1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was ist denn nur mit Xtramusic los?

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von Satikus, 31. August 2004.

  1. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.621
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    Anzeige
    Frage mich was da los ist der Klang wird immer schlechter.
    Klingt ja bald schlechter als ne MP3. Das war vor ein paar Jahren noch besser.
    :wüt:
     
  2. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    15.161
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Was ist denn nur mit Xtramusic los?

    Xtra Music ist von KDG, und Music Choice von Premire oder?
    Wie gesagt KDG erst teuer und dann noch schlecht. Preisleistung nie mals ok!
     
  3. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.621
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    AW: Was ist denn nur mit Xtramusic los?

    Du schreibst totalen Unsinn!! :eek: :(

    Xtramusic ist von DMX Music. Wird aber auch neuerdings bei KDG eingespeisst.
    Ich habe es seit 5 Jahren über Sat in Cryptoworks verschlüsselt.

    Musicchoice gehört zu BSkyB und wird lediglich von Premiere übernommen.

    :winken:
     

Diese Seite empfehlen