1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was ist denn bitte eine RAS-Verschlüsselung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von schottel, 15. Juli 2003.

  1. schottel

    schottel Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    1.323
    Ort:
    Deutschland
    Anzeige
    durchein Irgendwie bin ich gerade beim Lyngsat über eine mir unbekannte Verschlüsselung gestolpert.
    Auf Hotbird, 11785H gibts da 4 Sender die in "RAS" codiert sind.
    Hotbird 2
    Kann mir da mal einer auf die Sprünge helfen; rein interessehalber.
     
  2. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    RAS ist so in der art wie Powervu
     
  3. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.983
    Ort:
    auf dem Pluto
    Für den normalen Schwarzseher nicht knackbar läc
     
  4. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    das wurde schon mal geknackt auch die 2er systems
     
  5. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    RAS, Power Vu und das bescheuerte BISS werden nicht dazu genutzt um Pay-TV zu verschlüsseln. Folglich gibt es für auch keine Karten und CI´s im normalen Handel für die Kunden.

    Mit RAS & Co. werden vor allem Feeds verschlüsselt und Programme die einzig deshalb auf Sat aufgeschaltet sind, um sie in die Kabelnetze einzuspeisen.
    Sozusagen also eine Decodierung für Firmen und nicht den einzelnen User.
     
  6. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    RAS, Power Vu und das bescheuerte BISS werden nicht dazu genutzt um Pay-TV zu verschlüsseln.
    aber VIASAT schon,irgendwann noch dieses jahr glaube ich
     
  7. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.598
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    Viasat geht auf NDS Videoguard, wenn ich richtig gehört habe...

    viele Grüße,

    Patrick
     

Diese Seite empfehlen