1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was ist besser ? DVB-T oder DVB-S aufnehmen ?

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von rova70, 17. Dezember 2005.

  1. rova70

    rova70 Junior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    24
    Anzeige
    Hallo Forum,

    mich beschäftigt schon lange die Frage, was besser ist:

    Alternative 1:

    Es ist ein Humax Sat-Receiver vorhanden. Evtl. würde ich mir den Panasonic DMR EH 52 kaufen und per Scart an den Humax anschließen. Was mich jedoch stört: Das Signal wird ja zweimal gewandelt, einmal von digital in analog und dann wieder von analog in digital. Ist eigentlich doof, dabei wird die Qualität ja nicht besser.

    oder

    Alternative 2:

    Auf DVB-T umsteigen, den Panasonic DMR-EH54D kaufen und DVB-T digital aufzeichnen.

    Da ich noch keinen DVB-T Receiver habe, kann ich die Bildqualität im Vergleich zu SAT-Empfang nicht beurteilen, mir ist aber klar, dass die Qualität schlechter ist, nur wieviel schlechter !?

    Was würdet Ihr an meiner Stelle tun ?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Was ist besser ? DVB-T oder DVB-S aufnehmen ?

    Einen HDD-Satreceiver mit USB oder Netzwerkanschluß kaufen, dann hast Du die maximal mögliche Qualität. ;)

    Gruß Gorcon
     
  3. rova70

    rova70 Junior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    24
    AW: Was ist besser ? DVB-T oder DVB-S aufnehmen ?

    Den habe ich schon, allerdings ist mir das mit dem PC alles zu umständlich und zeitraubend. Deswegen gehe ich weg davon.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Was ist besser ? DVB-T oder DVB-S aufnehmen ?

    Da gibts aber schon "One Click Prgramme". ;)
    Per DVD Recorder wirsd Du nie eine optimale DVD erhalten, schon garnicht mit DD Ton.

    Gruß Gorcon
     
  5. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Was ist besser ? DVB-T oder DVB-S aufnehmen ?

    Zu diesem Recorder gab es kürzlich schon einen Thread und es war klar, dass das Gerät aus Kompatibilitätsgründen wohl nicht den DVB-T Stream direkt digital aufzeichnet, sondern entweder erst nach analog wandet oder transcodiert um später kompatible DVDs erstellen zu können. DVB Streams sind ja meistens nicht DVD kompatible, weil sie eine fasche Auflösung haben und die GOP Sizes zu groß sind.
    Und da DVB-T eh eine geringe Qualität als digitalen Sat Empfang hat, ist sowas natürlich doppelt schlecht. Hinzu kommt, DVB-T nur eine sehr kleine Senderauswahl und keinerlei Pay-TV und das wird zukünftig sicher verstärkt kommen.

    Sat Empfang nehmen und entweder einen HDD-DVD Recorder oder noch besser einen Sat HDD Receiver mit PC Anschluss und dort DVDs in perfekter 1:1 Qualität inkl. DOlby Digital etc. zu erstellen.
     
  6. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Was ist besser ? DVB-T oder DVB-S aufnehmen ?

    Von SAT auf DVB-T umsteigen wäre in der Fußballsprache ein Abstieg von der 1.Bundesliga in die Regional-Liga...

    Dann wäre in Deinem Fall 1 SAT+Receiver + 1 DVD-HDD-Recorder die geschickteste Lösung...
     
  7. rova70

    rova70 Junior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    24
    AW: Was ist besser ? DVB-T oder DVB-S aufnehmen ?

    Vielen Dank für Eure bisherigen Antworten.

    Die PC-Lösung scheidet definitiv aus, da habe ich mich innerlich schon verbschiedet.

    Traumhaft wäre natürlich Sat-Receiver, HDD- und DVD-Recorder in einem Gerät. Anfang des Jahres habe ich gelesen, es soll um diese Zeit so ein Gerät von Humax rauskommen. Weiß jemand was genaueres und kennt andere solche Geräte ?
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Was ist besser ? DVB-T oder DVB-S aufnehmen ?

    Ich glaube nicht das so ein Gerät je rauskommen wird.

    Die PC Lösung ist aber einfacher als Du denkst.
    Klick

    Gruß Gorcon
     
  9. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Was ist besser ? DVB-T oder DVB-S aufnehmen ?

    Jap, dass ist die One-Click (naja fast) Lösung :))
     
  10. rova70

    rova70 Junior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    24
    AW: Was ist besser ? DVB-T oder DVB-S aufnehmen ?

    Ja, natürlich kenne ich diese Software und habe sie auch schon ausprobiert. Trotzdem ist mir das ganze Prozedere bis zur endgültigen DVD zu aufwendig.
     

Diese Seite empfehlen