1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was ist bei Hitradio Antenne und FFN los? (ideenklau?)

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von yoshi2001, 22. August 2018.

  1. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    12.828
    Zustimmungen:
    362
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    180cm Mabo 57°O-45°W Invacom KU Flansch LNB
    Diverse Receiver, u.a. Dreambox 920UHD, Dreambox 7020HD, Octagon SF 108, SF 4008
    Anzeige
    Es handelt sich größtenteils um folgende Spiele

    -Geldregen z.B. bei den Lokalradios
    - Das Geheimnisvolle Geräusch
    - Die 10 Euro-Schein-Jagd
    -Rechnung zahlen
    -Beim Angerufen-werden einen Slogan nennen
     
  2. yoshi2001

    yoshi2001 Platin Member

    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    2.332
    Zustimmungen:
    276
    Punkte für Erfolge:
    93
    Die ersten 3 Aktionen hab ich schon vereinzelt auf den Privaten gehört.
    Nur eben die Aktion Rechnung Zahlen fällt da aus den Rahmen.
    Das scheint ja in moment auf fast allen Privaten Sender zu laufen.
    Mich würde es nicht wundern wenn das auch auf RSH und Delta Radio läuft.
    Da sollte ich echt mal reinhören, ob es so ist.
    Gleich mal die Webstreams bemühen.
     
  3. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    12.828
    Zustimmungen:
    362
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    180cm Mabo 57°O-45°W Invacom KU Flansch LNB
    Diverse Receiver, u.a. Dreambox 920UHD, Dreambox 7020HD, Octagon SF 108, SF 4008
    Rechnungen bezahlen gab es bei RSH erst vor kurzem. Selbst Radio Hamburg macht das mit. Einzig unterscheiden sich die Sender in der Zeitspanne, die sie dem Zuhörer geben.
     
  4. yoshi2001

    yoshi2001 Platin Member

    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    2.332
    Zustimmungen:
    276
    Punkte für Erfolge:
    93
    In der regel meisst 3 Titel.
    So zumindest bei FFN und Antenne.
     
  5. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.078
    Zustimmungen:
    2.481
    Punkte für Erfolge:
    163
    Das ist richtig deprimierend, wenn man mal quer durch Deutschland fährt und die Radiostationen abklappert. Irgendwie läuft doch überall der gleiche Mist und die gleichen Gewinnspiele und "Comedy", über die man nicht lachen kann. Eigentlich könnte man die Radiolandschaft komplett zusammenstreichen.
    Als ich kürzich im Norden war, musste ich feststellen, dass auch Delta-Radio inzwischen so ein Mainstream-Gedudel geworden ist. Schade eigentlich, denn früher waren die wirklich "anders", auch was die Musikrichtung betraf.
     
    pascal1998 und Hallenser1 gefällt das.
  6. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    12.828
    Zustimmungen:
    362
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    180cm Mabo 57°O-45°W Invacom KU Flansch LNB
    Diverse Receiver, u.a. Dreambox 920UHD, Dreambox 7020HD, Octagon SF 108, SF 4008
    @KlausAmSee : Die Zeiten sind vorbei... Achja...

    Delta und RSH haben beide ihr Studio im gleichen Gebäude in Kiel, FFN und Antenne das gleiche Gebäude in Hannover. Zufall ? :D
     
  7. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.078
    Zustimmungen:
    2.481
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ich habe damals den Sendestart von R.SH miterlebt, das waren noch ganz andere Zeiten. Das war teilweise noch "Improvisationsradio". Etliche Jung-Moderatoren von damals haben Karrieren gemacht. Und es gab Musik für die Jugend, heute ist RSH ja eher ein "Hausfrauensender".
    In der Zwischenzeit hat sich der ÖR-Hörfunk allerdings auch gewaltig gewandelt, so dass die auch wieder hörbar sind.
     
  8. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    6.224
    Zustimmungen:
    1.278
    Punkte für Erfolge:
    163
    Du darfst nicht vergessen, dass die Sender R.SH und ffn im Jahr 1986 auf Sendung gingen. Zu diesem Zeitpunkt gab es noch keine Jugendradios, geschweige "Jugendmusik". House, Techno, Electro waren noch nicht geboren, Deutschrap ebenfalls nicht und deutschsprachige Popgruppen konnte man an den Fingern abzählen, und wenn, dann machten sie alle das damals aktuelle 80er Jahre Popgedudel oder waren Schlagerbarden. Das Experiment Neue Deutsche Welle war beendet und die Sparte RnB, Blackmusic war in Deutschland noch unpopulär.

    Die Privatradios setzten damals nur auf die zur damaligen Zeit aktuellen 80er Songs und noch auf Musikstrecken abseits des Mainstreams (Spezialsendungen wie Rock oder Maxiversionen ausgespielt), Spezialsendungen wie Frühstyxradio mit langen Wortstrecken und mit der persönlichen Moderationsansprache und zum Teil noch holprigen Art an den Hörer, was die damaligen Öffis nicht taten kamen diese somit sehr modern und innovativ daher. Aus heutiger Sicht würde das damalige Programm und Moderation niemanden mehr hinter dem Ofen hervorlocken und wäre nicht mehr überlebensfähig aus werblicher Sicht. Heute darf ein Song nur max. 2 Minuten lang sein, ein Moderator darf nicht länger als 90 Sekunden bis zum nächsten Musikstück quatschen und der Wortanteil in einer Stunde inkl. Nachrichten und Verkehrsservice darf nur noch minimal zur Musikstrecke sein, die in einer Hotrotation zusammengestellt wird, die sich aus leicht hörbaren und einprägsamen Liedern der Top 50 zusammensetzt. Zudem muss immer der Sendername vom Moderator oder per Jingle genannt werden, damit man heute in der Masse der Sender beim Hörer in dessen Erinnerung bleibt.

    Vieles verklärt man halt, wenn man an die "gute alte Zeit denkt" wo doch so "vieles besser war", was natürlich nicht der Fall ist - es war nur anders und zum Teil noch ungewohnt wie eben das Vorhandenseins eines Privatradios.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2018
  9. west263

    west263 Talk-König

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    5.954
    Zustimmungen:
    2.375
    Punkte für Erfolge:
    163
    ganz toll, ab Montag hier in BW auf "Die neue 107,7", wieder mal der "Wir bezahlen deine Rechnung" Mist. (n) :poop:
     
  10. KL1900

    KL1900 Talk-König

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    5.750
    Zustimmungen:
    2.388
    Punkte für Erfolge:
    163
    Bei dem, was da heutzutage rumgeblödelt wird, halten die doch besser ganz die Klappe.
    Ist ja mittlerweile soweit, dass ich direkt umschalte, bevor einer den ersten Satz fertig hat.
     

Diese Seite empfehlen