1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was hat der Kabelkunde von Konsolidierung?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. September 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.309
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Es ist schon beeindruckend: Nach der Übernahme der Primacom holt Tele Columbus direkt zum nächsten Schlag aus und will den Betreiber Pepcom übernehmen. Überraschen kann das keinen.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.042
    Zustimmungen:
    1.819
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Was hat der Kabelkunde von Konsolidierung?

    Dieses mehr oder weniger "stumpfe Metallstück" ändert was an der Tatsache?
    Und speziell bei Kunden wo das Kabelentgelt in die Miete/Nebenkosten eingerechnet wird, kann doch dem KNB egal sein, ob dann der Anschluss genutzt wird, oder sich der Kunde seine Programme woanders zusätzlich holt. Das Geld hat er im Sack.
    Wenn, dann kann mit Kunde eigentlich nur die Wohnunghswirtschaft gemeint sein.
    Derjenige der die TV-Programme konsumiert, ist bestenfalls ein Zwangskunde. Und an letzteren wird sich mit 1,2,3 oder mehr KNB nichts ändern.
    Anders sieht das nur aus, wo ENV (Einzelnutzerverträge) üblich sind. Scheint in Summe der Zuschauer aber eher weniger der Fall zu sein.
     
  3. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    Genau. Es gibt - wie richtig dargestellt - auch schon jetzt keinen Wettbewerb im Kabel. Dann reicht auch letztlich ein Betreiber. Wenn es mehr sind, ist das nicht tragisch, es nützt dem Kabelkunden aber letztlich rein gar nichts.
     
  4. 4players

    4players Senior Member

    Registriert seit:
    12. März 2013
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Vodafone Set Top Box mit Festplatte
    Hama internetradio DIR 3100
    Blue Ray Player Toshiba
    Fritzbox 6490 Cable
    Google Chromecast
    Amazon Fire.TV Stick
    TV Karte DVB-C ohne CI Schacht
    Der Pay-TV Anbieter Sky hat ja auch eine Monopol Stellung (wenn er auch kein Kabelanbieter ist).
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.823
    Zustimmungen:
    3.467
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Was hat der Kabelkunde von Konsolidierung?

    Nein es gibt ja noch andere Pay-TV Anbieter die man sich aussuchen kann.
    Bis jetzt konnten sich die Wohnungsgesellschaften noch ihren Kabelbetreiber aussuchen die es vor Ort gab. Aber jetzt macht man auch dies wieder kaputt und der Dumme ist wieder der Kunde.
     
  6. Rayman34

    Rayman34 Senior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo² - VTi 9.0.2
    wenn TC hier auch noch die KKG sich holt, bau ich mir Sat uff Balkon
     
  7. moe99

    moe99 Silber Member

    Registriert seit:
    30. März 2002
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Was hat der Kabelkunde von Konsolidierung?

    Die KKG ist Teil der Pepcom und wechselt damit auch zu Tele Columbus.
     
  8. mirkopdm1

    mirkopdm1 Senior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Was hat der Kabelkunde von Konsolidierung?

    Und wo?! Wenn ich kabelkunde Bin habe ich die Wahl zwischen dem kabelanbieter oder der abzocke für sky light. Den bekanntlich bekommt man im Kabel viel weniger für seines sky-Rechnung.

    Also ne freie Auswahl sieht für mich anders aus.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.823
    Zustimmungen:
    3.467
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Was hat der Kabelkunde von Konsolidierung?

    Trotzdem hast Du noch andere Pay-TV Anbieter im Kabel als nur Sky.
     
  10. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.437
    Zustimmungen:
    2.088
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Was hat der Kabelkunde von Konsolidierung?

    Hoffentlich übernimmt sich Tele Columbus nicht, das dann vielleicht die technische Infrastruktur und die Kundenbetreuung auf der Strecke bleibt.
     

Diese Seite empfehlen