1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was haltet ihr von dieser Antenne

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von SAS Prinz Malko, 11. Januar 2004.

  1. SAS Prinz Malko

    SAS Prinz Malko Junior Member

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Dudelange (Luxemburg)
    Anzeige
    Sathifax in Luxemburg kommerzialisiert eine Satellitenantenne, die ohne Motor alles empfängt von Astra bis Hispasat !
    Was haltet ihr davon?
    Hier die referenz: www.sathifax.com
     
  2. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.616
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    Ist ein alter Hut, gibt es schon lange!!
    winken
     
  3. Telly

    Telly Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2002
    Beiträge:
    53
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    TechniSat DigiCorder ISIO S
    Hallo SAS Prinz Malko,

    genau diese Antenne (aber nur die kleine T-55) habe ich mir vor ca. 1 Jahr bei SatHiFax bestellt. Hab vorher mit ihnen telefoniert ob der Versand nach Deutschland möglich wäre, und sie waren sehr nett und alles hat prima geklappt.

    Ich empfange mit 4 MTI BlueLine Quad Switch LNB's an einem 17/4 Disecq Switch mit der Dreambox 7000S folgende Satelliten:

    Astra 28,2°E
    Astra 19,2°E
    Hotbird 13,0°E
    Sirius 5,0°E

    Die Einstellung der Schüssel war für mich etwas schwierig und kniffelig, hab's aber hinbekommen und bin seitdem sehr zufrieden.
    Der Komfort bei diesem Modell ist dass jeder TV Sender auf jedem Sat beim Zappen superschnell angezeigt wird und halt nicht erst auf die richtige Position gedreht werden muss.

    Leider habe ich aber auch ein Problem mit den englischen BBC Sendern, die kriege ich (noch) nicht stark genug herein, muss also noch etwas feiner justieren bei Gelegenheit.

    Fazit: Sehr zu empfehlen wenn man sich keine Drehanlage anschaffen will, aber dennoch diverse Satelliten gleichzeitig empfangen will und nicht nur Astra.

    Gruss, Telly.
     
  4. SAS Prinz Malko

    SAS Prinz Malko Junior Member

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Dudelange (Luxemburg)
    Wieso das hier in Luxemburg so interessant ist vor allem der AB3.

    Weil viele, die hier auf Satellitenempfang umgestellt haben, haben dann den Astra oder eventuell den Hotbird-Satelliten mit den fta-Programmen. Um aber die hier auch sehr populären TF1, France 2,3 M6 usw...zu empfangen, muss man entweder über Frankreich ein Abo bei TPS oder Canal machen (und bei Canal hat man dann mehr Programme, aber Tf1 und M6 nicht).
    Diese Antenne ist interessant für einen Canalsat-Abonnenten, der dann auch analog über AB3 TF1 und M6 reinbekommt.
     
  5. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Schade, das ist ja nur sowas wie eine Toroidal. Das hat ja nun wie bereits gesagt sooooooo einen Bart.

    Ich hatte mich schon über eine Bezahlbahre Field-Array-Antenne gefreut, die DVB-S-Radio auchn auf der Autobahn möglich gemacht hätte....
     

Diese Seite empfehlen