1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was glaubt ihr: RTL/MTV und Co. auch auf Tividi/Premiere?

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von klaus1970, 21. November 2006.

  1. klaus1970

    klaus1970 Senior Member

    Registriert seit:
    9. November 2006
    Beiträge:
    327
    Anzeige
    Vielleicht eine dumme Frage: bislang wurde ja hier schon über Premiere und Arena bei Entavio diskutiert. GFlaubt ihr, dass umgekehrt Sender wie MTV, RTL und Co. nach der Verschlüsselung auch die Satelliten-Plattformen von Premiere und Arena/Tividi sozusagen als Zugabe mitnutzen könnten. RTL und Co. geht es doch mehr um Signalschutz und solche Dinge. Mit zusätzlichen Verträgen bei Arena und Premiere könnten die bisherigen Kunden dieser Plattformen die Sender sehen ohne noch extra Entavio zu anbonnieren. RTL hat für die Pay-TV-Sender ja auch bei Tividi unterschrieben.
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Was glaubt ihr: RTL/MTV und Co. auch auf Tividi/Premiere?

    Der vielzitierte Signalschutz ist ja nur ein vorgeschobenes Schein-Argument, das mal am Rande. Erstmal muß eine ganz andere, wichtige Hürde genommen werden: frei empfangbar lizensierte Programme verschlüsselt übertragen zu dürfen/können. Es wird hier gern mal assoziiert, diese Hürde wäre bereits genommen. Das stimmt so nicht, denn eine diesbezügliche Entscheidung des Kartellamtes steht noch aus, dessen schriftlich dargelegete Position zu diesem Thema sieht für Entavio nicht gerade erfolgsversprechend aus. Ohne die verschlüsselte und zusätzliche Kosten verursachende Übertragung von FreeTV-Programmen ist Entavio ein de facto totgeborenes Kind.
    Ob bestehende, als PayTV auch lizensierte Programme derzeit und zukünftig über verschiedene Plattformen empfangbar sind, ist wie immer eine Verhandlungssache zwischen den Partnern, schlußendlich eine Sache des Geldes. Jede solche Aktivität macht das Entavio-Leben automatisch nicht unbedingt leichter.
     
  3. BlackBenz2004

    BlackBenz2004 Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2004
    Beiträge:
    450
    AW: Was glaubt ihr: RTL/MTV und Co. auch auf Tividi/Premiere?

    aber die 3,50 € mußt du trotzdem zahlen, dass macht die sache auch nicht besser
     
  4. ChrSchn

    ChrSchn Gold Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    1.020
    Ort:
    Fürth
    AW: Was glaubt ihr: RTL/MTV und Co. auch auf Tividi/Premiere?

    WÜrden die Sender genau das machen - nämlich ihre Free-TV-Programme über alle verfügbaren und künftigen Plattformen vertreiben, schließlich haben sie ja als werbefinanzierte Sender kein Interesse an Entgelten der Zuschauer, jedenfalls sollte das so sein - dann nähmen sie damit nahezu sämtlichen kartell- und wettbewerbsrechtlichen Bedenkenträgern (inkl. meinereiner) den Wind aus den Segeln. NUR dann würde sich kaum jemand für €ntavio und die meisten für tividi (da CI) oder Premiere (da schon vorhanden) entscheiden. Das kann und wird nicht im Interesse von ASTRA sein...
    Eine andere, und von meinem Argument losgelöste Debatte, ist die rundfunkrechtliche, die Schüsselmann dargelegt hat.
     
  5. fragenmeister

    fragenmeister Platin Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    2.603
    AW: Was glaubt ihr: RTL/MTV und Co. auch auf Tividi/Premiere?

    ist doch schon komisch, daß es lauter neue mitglieder gibt...die immer um dieses thema einen neuen thread eröffnen... :rolleyes: :eek: :(
     
  6. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    7.518
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Was glaubt ihr: RTL/MTV und Co. auch auf Tividi/Premiere?

    Das kann gut sein, aber es macht weder das jeweilige Programm noch die jeweilige Plattform attraktiver.
     

Diese Seite empfehlen