1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was denkt ihr über die Kirche?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von MAx87, 5. Oktober 2004.

  1. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    Anzeige
    Ich besuche zwar den Religionsunterricht werde aber später auf jeden Fall aus der Kirche austreten. Die Positionen die die Kriche vertritt sind einfach nicht die meinen. Was denkt der typische DF-Board User über die kath. Kriche? In Österreich wird wegen der Affäre in St.Pölten gerade heftig über dieses Thema diskutiert.

    Ich persönlich habe das Gefühl das die Kriche

    1. Undemokratisch ist. Grund: Wenn die Gläubigen in einer Diozöse nicht mit ihrem Priester einverstanden sind können sie nichts tun um ihn abzusetzen.
    2. im Mittelalter stecken geblieben ist. Grund: Die Einstellung gegenüber Homosexuellen, die schlicht eine rießen Schweinerei ist.
    3. anstatt nach vorne, zurück geht. Es gibt immer Würdenträger in der Kirche die das 2. Vatikanische Konsil ablehen.

    Auf eure Meinungen bin ich schon gespannt.
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Was denkt ihr über die Kirche?

    Was hat denn dir Kirche mit Demokratie zu tun??? Übersetz mal das Wort ins Deutsche.
     
  3. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.688
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Was denkt ihr über die Kirche?

    Naja, was willst Du jetzt hören von einem der in der DDR großgeworden ist. Dort wurde die Kirchen weitgehend aus dem Untericht rausgehalten und verschwiegen. Das prägt natürlich. Und deshalb halte ich von der Kirche (insbesondere der katholischen) nicht viel. Ich bin auch heute noch der Meinung das Kirche und Staat getrennt werden sollen.
    Wenn ein Politiker vor dem Bundestag schwört: "So war mir Gott helfe" drehen sich bei mir immer noch die Fußnägel hoch.

    Etwas anders sehe ich die Sache mit dem Glauben! Den Glauben an einen Gott oder etwas Göttliches, wie auch immer, kann die eigene innere Kraft positiv beeinflussen.
    Ich halte das für legitim. Und mit zunehmenden Alter wird es bei fast allen in uns eine bedeutendere Rolle übernehmen.
     
  4. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Was denkt ihr über die Kirche?

    Was von der Kirche zu halten ist konnte man heute bei Frontal21 (ZDF) sehen. Offensichtlich will man seine Schäfchen nicht ziehen lassen vorallem die , die in der DDR ausgetreten sind.
     
  5. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Was denkt ihr über die Kirche?

    Ich seh das etwas anders: Wenn ein Politiker "So war mir Gott helfe" bei der Vereidigung sagt und selbst gläubig ist, ist mir sein Wort deshalb gleich mehr Wert, als das eines anderen. Die sagen das nämlich nicht einfach so dahin.
     
  6. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Was denkt ihr über die Kirche?

    Das sagt sich ganz leicht und man muss dazu nicht mal gläubig sein, wenn's passt wird die Religion halt ausgepackt.
     
  7. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Was denkt ihr über die Kirche?

    Das nicht sagen ist genauso leicht.
     
  8. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Was denkt ihr über die Kirche?

    Ich denke über "(katholische) Kirche" und "Glauben" etwas unterschiedlich. Die katholische Kirche ist in meinen Augen viel zu sehr damit beschäftigt, sich selbst zu rechtfertigen und ihre eigenen Finanzen (Kirchensteuer) zu sichern. Tschuldigung wenn ich das so sage, aber am meisten trägt die katholische Kirche zu meiner Unterhaltung bei, wenn dort Sex rein zu Fortpflanzungszwecken gepriesen wird und damit auch sämtliche Verhütungsmittel (Pille) abgelehnt werden. Gerade der jetzige Papst ist ja dafür bekannt. Es gibt wohl niemanden in meinem Umfeld, der diese Thesen kommentarlos akzeptiert.

    Zum Thema "Glauben" habe ich die Erfahrung gemacht, daß es für mich selber keine Rolle spielt. Bei anderen Menschen habe ich manchmal den Eindruck, daß sie in schwierigen Zeiten oder Situationen im Glauben Zuflucht sucht. Vielen Menschen bietet das Halt.

    Ich habe im Konfirmandenunterricht zu hören bekommen: "Warum fragen wir (Menschen) Gott, daß er die und die Dinge (Hunger, Kriege, die üblichen Argumente halt) auf Erden zuläßt?" Daraus kann man die Frage ableiten: "Warum lassen wir Menschen das zu?" - Wenn das so ist, müssen wir uns diese Frage generell stellen, nach pragmatischen Lösungen suchen, und nicht Verantwortung in Gebeten auf eine höhere Instanz übertragen - oder, drastischer formuliert, uns vor Verantwortung drücken.

    Das Weihnachtsfest gibt es bei mir auch, allerdings mehr als Ritual innerhalb der Familie, hat mich Glauben nicht viel zu tun. Man hätte es fast genauso frei entwerfen können. Mal bin ich Heiligabend in der Kirche zu finden, meistens jedoch nicht, ich schaue mir da meist die Doppelfolge von ALF "Wenn der Weihnachtsmann kommt" an. Außerdem Zeit, den Friedhof aufzusuchen, da ich mal einen Freund/Bekannten verloren habe, der kurz vor Heiligabend bei einem Autounfall ums Leben gekommen ist.
     
  9. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Was denkt ihr über die Kirche?

    Gut geschrieben.
     
  10. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.688
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Was denkt ihr über die Kirche?

    Weihnachten ist übrigens das einzige Mal das ich um 16:00 Uhr zum Gottesdienst in den proppenvollen Dom gehe. Wenn wir "Heiden" nun schon Weihnachten feiern sollte man sich auch mal den Ursprüngen für dieses Festes witmen. Friedhofsbesuche muß ich sowieso erledigen weil meine Eltern dort liegen. Die vergesse ich nie...
     

Diese Seite empfehlen