1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was bringt HDTV wirklich ?

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von retep1, 12. Januar 2010.

  1. retep1

    retep1 Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich habe einen 5 Jahre alten 42 Zoll Plama TV, noch 480-er Auflösung und mit digitaler SatAnlage ( Technisat ) bei einem Sitzabstand von gut 4 m ein gutes Bild. Gleichwohl überlege ich Umstieg auf HDTV natürlich mit allen erforderlichen Komponenten. Aber bringt das wirklich was ?? Kein Verkäufer sagt und möglicherweise wissen es viele auch garnicht, dass das menschliche Auge die höhere Auflösung ab einem gewissen Abstand gar nicht mehr wahrnehmen kann. Bei meinem Sitzabstand würde theoretisch selbst ein 58-Zöller keine Wahrnehmungsverbesserung bringen ( siehe Wikipedia )

    Ist das alles nur Theorie ??
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2010
  2. Starfighter

    Starfighter Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ...steht in der Sig.
    AW: Was bringt HDTV wirklich ?

    Nein...aber mach doch mal einen Selbstversuch in einem Dings.Markt oder so.
     
  3. Schwuppi

    Schwuppi Guest

    AW: Was bringt HDTV wirklich ?

    Also ich habe gerade den Schritt getan, und habe meinen 5 Jahre alten Pana-Plasma meiner Tochter vererbt und mir einen neuen Full-HD Pana-Plasma geholt.
    Beides 42 Zoll, Sitzabstand 3,5 m.....der Unterschied macht sich schon bemerkbar.
    SD:
    Fußball ist jetzt noch besser (Schärfe und grüner Teppich)
    Bei Serien und Filmen macht sich nur Farbe und Graustufen bemerkbar. Fällt aber sogar meiner Frau auf :)

    DVD mit Upscaling 1080p und Blu-ray sind eine sehr deutliche Steigerung gegnüber SD-Material....ein wahrer Genuss.

    Jetzt warte ich noch auf die HD-Einspeisung der ÖR....bin leider bei KDG

    Fazit: Es lohnt auf jeden Fall, wenn man gerne TV schaut
     
  4. hepu1

    hepu1 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2008
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Was bringt HDTV wirklich ?

    Schau mal Fussball in HD, dann siehst du eine Rasen und nicht eine grünen Fleck.

    Bei 3.5 m Sitzabstand hätte man sich ohne weiteres auch einen 46" leisten können.
     
  5. retep1

    retep1 Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Was bringt HDTV wirklich ?

    Das mit dem Selbstversuch in Elektronikläden ist so eine Sache, denn eine wirkliche Vergleichsmöglichkeit habe ich noch nirgendwo gefunden. Dazu wäre es erforderlich, 2 gleiche TV Modelle mit dem gleichen Programm bsp RTL oder VOX einmal mit der PAL-Auflösung und zum anderen mit HD Plus Auflösung unmittelbar nebeneinander zu betreiben. ich hege den Verdacht, dass dies ganz bewußt nicht geschieht, da man einen Unterschied nur unmittelbar vor dem Gerät und nicht mehr bei normalen Abständen bemerken würde, von der besseren Farbsättigung in einigen Fällen ( Fußballrasen ) mal abgesehen.
    Ich werde mich um realitätsnahe Vergleiche bemühen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2010
  6. Starfighter

    Starfighter Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ...steht in der Sig.
    AW: Was bringt HDTV wirklich ?

    In deinem Eingangspost ging es aber nur um die Wahrnehmung der Auflösung bei größer werdendem Abstand.
    Jetzt geht es aber um den Vergleich SD-HD.
    Man muß nicht beides nebeneinander vergleichen.
    Mach den Selbstversuch einmal mit SD und dann separat mit HD.
    Dann kannst du ja ausmessen, ab welcher Entfernung der Aha-Effekt beendet ist.
     
  7. ms2k

    ms2k Talk-König

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    5.664
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sony Bravia KDL 40W5500E
    TechniSat Digicorder ISIO S1
    Humax PR-HD 1000 S
    Homecast S5000CI
    D-Box II Sagem
    Playstation 3
    AW: Was bringt HDTV wirklich ?

    @retep1
    Das ist der Punkt - ein Vergleich im Einzelhandel wird nicht angestrebt da der Endverbraucher den Unterschied gar nicht oder nur geringfügig sehen würde.
    Klar ist, das die neuen LED/LCD Panels auch ein SD Bild teilweise hervorragend aussehen lassen - das bewies zuletzt der HD Showcase der ÖR.
    Hier gab es teilweise die besten Bildergebnisse bei hochskalierten Material und nicht bei nativen Inhalten.

    Ein korrekter Vergleich (also Top PAL gegen Top HD Content) wäre DVD - Blu-ray (z.B. James Bond - Casino Royal) auf zwei Flachmännern im Blöd/Geiz-Markt - hier würde man den Unterschied mit dem bloßen Auge sehen.

    Nicht geeignet wären Animationstitel aus dem Hause 'Dreamworks' oder 'Pixar' , da hier selbst das PAL DVD Bild phantastische Ergebnisse auf den LCD/Plasma zaubert.

    Hinter dem ganzen HD-Wahnsinn der zur Zeit über Deutschland rollt steckt leider viel heiße Luft, was weniger am Format sondern an dem Umgang mit dem Format liegt.
    Wenn wir uns zurück erinnern an den Beginn des digitalen Fernsehens 1996 waren die Bilder auch atemberaubend, nur hat man in den vergangen Jahren immer mehr das Signal gedrosselt.
    Digital stand bis Anfang der 00er für glasklare Bilder ohne Artefakte und Rauschen, dann hat man allerdings statt vier teilweise neun Sender auf einen Trarsponder geklatscht und schwupps war der Qualitätssprung dahin.
    Und ehrlich gesagt glaube ich das uns dieses Desaster auch bei HD Fernsehen blüht, zu Beginn wird es max. 3 HD Sender später aber 6 HD Sender auf einem TP geben und schon haben wir nur marginal bessere Bilder wie PAL.

    Der beste HD Content ist und bleibt vorerst die Blu-ray.

    Ciao
    MS2K
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2010
  8. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Was bringt HDTV wirklich ?

    Na ja, Liga total! HD ist schon besser als SKY HD
    (oder die TVs waren sch.... Eingestellt auf denen ich SKY HD sah)
     

Diese Seite empfehlen