1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was bringt DSL mit 16000 kbps?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von dr_dolor, 7. Juli 2007.

  1. dr_dolor

    dr_dolor Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2004
    Beiträge:
    406
    Anzeige
    Hi,
    ich stehe vor der Entscheidung mein DSL upzugraden. Momentan haben wir 2000er DSL wobei es manchmal zu Engpässen kommt, wenn zwei Leute gleichzeitig surfen. Nun wollte ich ursprünglich nur auf 6000 hoch, habe aber gesehen, dass es nur 5 Euro mehr im Monat ausmacht, auf 16000 hoch zu gehen. Nur bringt das überhaupt was? Welcher Server kann den schon diese Bandbreite bieten?
     
  2. AW: Was bringt DSL mit 16000 kbps?

    Unter Umständen keiner ;)
    Schafft das überhaupt dein Router ? Viele können nur 10MBit LAN<->WAN.

    Wie sieht der angebotene Upload bei 6 und 16 aus ?
     
  3. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.230
    Ort:
    Allgäu
    AW: Was bringt DSL mit 16000 kbps?

    RS:D
     
  4. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.791
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: Was bringt DSL mit 16000 kbps?

    Das kommt ganz darauf an wieviel herunter geladen wird, welche Dienste (z.B. VoD) etc. man gleichzeig (also die beiden Personen) nutzen will.

    Der Vorteil an einer höheren Downloadgeschwindigkeit ist auch, dass man natürlich schneller fertig ist. :D
    Da gibt es genug.

    Es kommt also darauf an was man machen will, ob die Leute ständig im Internet unterwegs sind und ob man dabei unbedingt eine höhere Geschwindigkeit braucht.
     
  5. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Was bringt DSL mit 16000 kbps?

    gerade bei 2 leuten lässt sich die bandbreite so besser aufteilen...natürlich nicht 50:50, aber du würdest es schon merken.
     
  6. Andreas3

    Andreas3 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    49
    AW: Was bringt DSL mit 16000 kbps?

    Am relevantesten solange man nicht vorhat IPTV oder streams über 2000 kbits/s zu nutzen,ist denk ich der upload.
    Falls du also öfter mal z.b Große Datein an bekante über einen Messenger verschickst,macht sich der unterschied schon bemerkbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2007
  7. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    AW: Was bringt DSL mit 16000 kbps?

    das upgrade auf 6000 ist bei t-com eigentlich umsonst also stellt sich schon die frage ob man 5 € mehr löhnen will wenn mans nicht braucht.
     
  8. dr_dolor

    dr_dolor Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2004
    Beiträge:
    406
    AW: Was bringt DSL mit 16000 kbps?

    OK, ich denke dass 6000 erst mal reicht. Vod nutze ich nicht. Eigentlich geht es nur um surfen und ab und an mal größere Dateien per Mail verschicken. Das lässt sich dann auch gut mit der 6000er bewältigen...
     
  9. Bender_21

    Bender_21 Silber Member

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Berlin
    AW: Was bringt DSL mit 16000 kbps?

    das ist aber upload. :winken:
    wenn die liste von Andreas3 stimmt, wird dieser ziemlich erhört.
     
  10. quarks

    quarks Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    819
    Ort:
    amsee
    Technisches Equipment:
    Edision Argus Mini 2in1
    Nokia Sat 2xI
    AW: Was bringt DSL mit 16000 kbps?

    Zu bedenken ist auch das es bei den meisten Providern heißt, mit bis zu und nicht mit 16000!

    Selbst hab ich nur DSL mit 2MBit.
    Wenn ich bei meiner Fritz!Box die DSL Info anschau, dann steht dort bei der Leitungskapazität 8MBit/1MBit. Vermutlich ist das die maximale Datenrate die ich bei mir in der Wohnung bekommen könnte.

    Für volle 16000 Geschw. müsste man wohl nah an der Vermittlungstelle wohnen.
     

Diese Seite empfehlen