1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was brauch ich alles zum SAT Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Tom76, 3. April 2006.

  1. Tom76

    Tom76 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    103
    Anzeige
    Da ich die Schnauze vom schlechten Kabelempfang voll habe, will ich nun endlich auf SAT umstellen.

    Ich hab insgesamt 3 Empfangsstellen, wobei an einer ein Twin Reciever oder falls von Vorteil zwei Reciever sollen. Dazu muß ich dahin zwei Anschlüsse legen, richtig?

    Dahinter steht nämlich der DVD-HD Rekorder. Es ist zwar komfortabler einen Reciever mit Festplatte zu haben, aber es ist ja auch möglich das externe Aufnahmegerät in Verbindung mit einem Twin Reciever zu nutzen?

    Auf meinem Einkuafszettel stehen bis jetzt:

    85er Spiegel mit Quad LNB
    Kabel und Stecker
    Wandhalterung
    Sat Finder

    An einer Abnahmestelle tuts ein ganz einfacher Reciever. Die anderen beiden, also incl. dem Twin Reciever, sollen sowohl für Premiere geeignet, als auch für Arena gerüstet sein. Was ist da empfehlenswert von der etwas günstigeren Preisklasse?


    Kriegt man das als Laie mit einigermaßen technischem Verständis überhaupt hin oder stell ichs mir zu einfach vor? Wieviel würde die Installation vom Fachhändler in etwa kosten, wenn man davon ausgeht, dass sich die Kabel verlegen recht einfach gestaltet und insgesamt die Schüssel montiert und rund 40 m verlegt werden müssen.
     
  2. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Was brauch ich alles zum SAT Empfang

    Wenn du dir einen Gefallen tuen willst kauf dir statt einem Quad LNB einen Quattro LNB + einen aktiven Multischalter.

    Ein Satfinder ist ein Schätzwerkzeug. Da kannste dich genau so gut nach der Sonne richten. Bringt dir ähnlich viel.
    Richte lieber mit der Anzeige eines Satreceivers aus. Das ist wesentlich genauer.
    Und ne 85er Antenne richtest du auch locker ohne fremde Hilfe aus.
    Das hat bisher fast jeder geschafft, wenns nicht grade auf dem Steildach war.

    Gruß Indymal
     
  3. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Was brauch ich alles zum SAT Empfang

    Hallo, Tom76,
    erweitere deinen Einkaufszettel um 1 Winkelmesser mit Zeiger (Baumarkt ca. 6€) plus 1 360° Winkelmesser, ca. 65 cent. dann fertigst Du Dir aus Karton eine Schablone mit Schlitz und überträgst die Gradzahlen, in der Mitte ein Loch für den Mast, am Mast eine Markierung, bei http://www.satlex.de erfährst Du den genauen Elevationswinkel sowie den Azimuthwinkel des gewünschten Satelliten für Deinen Wohnort, den genauen Süden sowie die Position der Sonne zum Satelliten erfährst Du bei http://www.statdtklima-stuttgart.de , dann stellst Du die Schüssel genau auf Süden, ebenso die Schablone, und drehst die Markierung am Mast auf den Azimuthwinkel des Satelliten, jetzt noch die Elevation der Schüssel eingestellt, und der Rest ist Feintuning mittels Receiveranzeige.
    Weitere Einkaufsempfehlung für Deinen speziellen Fall, der Radix DSR 9900 Twin CI, mit diesem Receiver kannst Du den DVD-HD-Recorder ansteuern und mittels eines Alphacrypt-Moduls die Smartcart von Premiere benutzen, ausserdem ist Radix preiswert.
    Gruß, Grognard
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. April 2006
  4. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Was brauch ich alles zum SAT Empfang

    @tom 76

    die antworten von @indymal und @grognard sind richtig. aber jetzt eine frage - hast du die möglichkeit eine schüssel nach süden auszurichten?:)

    beim recEIver kauf - nicht sparen, kauf" einen mit ci-slot
     
  5. Tom76

    Tom76 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    103
    AW: Was brauch ich alles zum SAT Empfang

    Danke mal soweit für die Antworten.

    Kann man in einem Satz sagen wieso kein Quad sondern Quattro mit Multischalter?


    Nach Süden ist kein Problem. Muß dann nur schauen, dass ich weit genug unter dem Dach Vorsprung bleib und nicht zu weit runter komme, sonst ist die Garage davor.


    Wenn ich im August Premiere + Arena haben will bräuchte ich 2 CI-Slots, richtig?
     
  6. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Was brauch ich alles zum SAT Empfang

    alle drei fragen deinerseits JA.

    die mittlere/zweite, da bist du gefragt! das heist:ausprobieren!:winken: weil wir wissen ja nicht wo dein haus bzw. deine garage stehen(abstand). aber du wirst das sicher "hinbekommen"
     
  7. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Was brauch ich alles zum SAT Empfang

    Hallo, Tom76,
    der Radix hat zwei CI-Slots.
    Du könntest ja die Schüssel auch auf die Garage setzen.
    Die Variante Quattro-lnb mit externem Multischalter mit Netzteil, ist stabiler, die Netzteile der Receiver werden geschont, und wenn lange Kabelstrecken zu überwinden sind, und der Multischalter nahe beim lnb angebracht ist, so ist das für die Signalübertragung positiv.
    Gruß, Grognard
     
  8. Tom76

    Tom76 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    103
    AW: Was brauch ich alles zum SAT Empfang

    Hab ich das richtig verstanden, dass ich zu dem Radix 9900 ein Alphacrypt Modul bräuchte, das z.B. bei Conrad mal eben Schlappe 199 € kostet? :eek:

    Wärs da nicht günstiger einen "Premiere-Reciever" mit einem zusätzlichem CI zu verwenden?

    Sorry für die vielen Fragen, ich bin grad wirklich ganz am Anfang mit dem Thema....
     
  9. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Was brauch ich alles zum SAT Empfang

    Es gibt vier generelle Vorteile bei Verwendung eines aktiven Multischalters mit Quattro LNB:
    1. Der LNB wird über den Multischalter optimal mit Strom versorgt. Dies erhöht die Zuverlässigkeit der Anlage.

    2. Der Receiver muss den LNB nicht mit Strom versorgen. Dies schont das Netzteil des Receivers

    3. Der Multischalter optimiert das einkommende Signal im Idealfall noch einmal und verstärkt es leicht, so daß am Receiver ein optimales Signal ankommt.

    4. In einem Multischalter ist erheblich mehr Platz, als im Gehäuse eines LNBs. Deshalb müssen die Schaltelemente nicht wie bei einem Quad LNB extrem miniaturisiert und damit störanfällig entworfen werden.

    Bei einem Quad LNB ergeben sich häufiger folgende Symtome:
    1. Receiver kann nicht genug Strom an den LNB senden ---> Empfangsstörungen
    2. Bei längeren Kabeln ergeben sich häufig stärkere Signalverluste und der LNB schaltet u.U. nicht korrekt
    3. Der so genannte Quad-Fehler. Durch einen Defekt, meistens Entkopplungsprobleme, beeinflusst Receiver A den Empfang an Receiver B usw.
    4. Gelegentlich gehen einzelne oder alle Anschlüsse auch ganz kaputt. Dann geht daran garnichts mehr.

    2.-4. kann auch bei ganz billigen Multischaltern auftreten. Aber selbst hier ist die Wahrscheinlichkeit erheblich geringer als bei Quad LNBs.

    Ich denke, ein paar Satzzeichen und Abzätze können in diesem einen Satz nicht schaden ;)

    Gruß Indymal
     
  10. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Was brauch ich alles zum SAT Empfang

    beim "APOTHEKER-CONRAD" sicher!:wüt: aber dieses modul bekommst du bei anderen shops um 99,-euro.:) google mal:cool:
     

Diese Seite empfehlen