1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was beim Receiver kauf beachten?

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Heinrich78, 10. März 2004.

  1. Heinrich78

    Heinrich78 Neuling

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Stut
    Anzeige
    Hallo zusammen.

    Ich habe eine Digitale-Sat-Anlage aufgebaut und noch einen analogen Receiver daran laufen. Nun möchte ich einen Digi-Receiver kaufen.

    Was ich will?
    Eigentlich eine günstigen, schnel schaltenden Receiver der mich möglichst mit seinen Sperenzchen nicht zunm Wahnsinn treibt.
    Oder doch lieber einen mit Festplatte, CI, Premiere?

    Es gibt schon Digi-Receiver ab 60€. Warum sollte man die nicht kaufen?

    Danke euch schon mal für eure Hilfe.

    Gruß,

    Heinrich
     
  2. digisatter

    digisatter Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2004
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Zetel
    Hallo,

    die Frage habe ich mir auch gestellt. Warum so viel Geld ausgeben?
    Ich brauche kein Pay-TV und keine Festplatte. Mit Videorecorder geht´s auch.
    Letztes Wochenende habe ich mir für 59,95 bei REAL den Zehnder DR600 gekauft. Ich bin sehr zufrieden damit. Ein bißchen mehr dazu habe ich hier unter der Rubrik "Zehnder" beim Beitrag "Zehnder DR 600 - welcher ist das?" geschrieben.

    Gruß

    <small>[ 11. M&auml;rz 2004, 13:32: Beitrag editiert von: digisatter ]</small>
     
  3. Saro

    Saro Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    169
    Ort:
    Bergen
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo
    Sony KDL-40Z4500
    Denon 1507 AV-Receiver mit Magnat Monitor Supreme 5.1 Lautsprechern
    Meine Empfehlung beim Receiver ohne jegliche Spielerenzchen ist der Medion MDS-3060 kostet bei Amazon 65€ Umschaltzeiten sind unter 1 Sek. fast wie bei meinem alten Analog Gerät! Bild und Ton Qualität deutlich besser als bei meinem alten Analog! Und Spielerein hat er auch nicht. Also wirklich super gerät für den Preis.

    Nachteil:

    Man muss halt aber sowas brauchst du ja nicht meintest du auf sachen verzichten wie z.B. Digital Out, Serielle Schnittstelle (Ist per Mod allerdings nachrüstbar aber Garantie dann weg) Festplatte CI Modul usw.
     
  4. Heinrich78

    Heinrich78 Neuling

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Stut
    Danke euch.

    Ich überlege mir nun doch einen mit Schnick zu kaufen. Was haltet ihr vom Finepass 2000?

    Gruß,

    Heinrich
     

Diese Seite empfehlen