1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Warum WM Spiele nicht digital?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Xonder, 1. Juli 2002.

  1. Xonder

    Xonder Neuling

    Registriert seit:
    27. Juni 2002
    Beiträge:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Anzeige
    Hallo
    Ich bin ein absoluter digital-Neuling. Habe erst seit einer Woche den Humax F1 Fox. Habe mich gleich beim ersten WM-Spiel geärgert, daß es aus rechtlichen Gründen nicht digital ausgestrahlt werden darf. muß ich jetzt nen 2. Receiver parat haben um Fußball o.ä sehen zu können? Ist ZDF nicht gleich ZDF? Wie funktioniert das mit den Rechten?
     
  2. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    Hi, ZDF ist schon gleich ZDF. Mit den Rechten zur Fussball WM wars so: ARD&ZDF wollten die WM durchaus auch digital verbreiten, da die Rechte aber bei der Kirchgruppe lagen (und diese die Exlusivrechte bereits an ein spanisches Pay TV verkauft hatte), sagte man dort: bitteschön, aber nur verschlüsselt! Da aber ARD&ZDF dies nicht wollten, blieben die Digitalen Zuschauer eben außen vor. Analog war das kein Thema, da hatten ARD&ZDF alle nötigen Rechte erworben. Da dies bereits ein heißes Diskussionsthema war, empfehle ich hier weiterzulesen: KEINE WM DIGITAL BEI ARD/ZDF oder die Suche mit Stichwort "Fussball WM". Da findest du jede menge Beiträge. gruß hvf66
     
  3. Thomas5

    Thomas5 Guest

    Man sollte noch hinzufügen: ARD & ZDF hatten die digitalen Rechte für Deutschland (!) gekauft - bei einer unverschlüsselten Ausstrahlung wären sie aber in ganz Europa zu sehen gewesen. Nur ist das einigen Verantwortlichen wohl erst reichlich spät eingefallen.
     
  4. nevers

    nevers Gold Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    1.360
    Ort:
    Germany
    naja, jetzt ist es ja vorbei.

    die em 2004/2008 sollte kein problem sein.

    2006 wird zurzeit noch verhandelt. ard/zdf wollen dort eine digitale ausstrahlung auf jeden fall.
     
  5. Xonder

    Xonder Neuling

    Registriert seit:
    27. Juni 2002
    Beiträge:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Hallo,
    möchte mich erstmal für die netten Antworten bedanken. Aber nun noch eine Frage: Muß ich auch bei anderen Sendungen damit rechnen, daß ich umstöpseln muß? Z.B Formel 1 oder sont irgendwas?
     
  6. nevers

    nevers Gold Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    1.360
    Ort:
    Germany
    die wm war bis jetzt das einzige ereignis, wo es diese digital/analog unterscheidung gab. es bleibt auch hoffentlich das einzige.

    formel1 kannst du auf rtl digital empfangen.

    es gibt aber auch pläne, die formel1 komplett analog und digital ins pay-tv zu bringen. ich glaube aber nicht, dass dies irgendwann mal passiert, da den f1 teams dadurch eine werbeplattform verloren geht.
     

Diese Seite empfehlen