1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

warum nicht alle Sender auf Astra?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von gorbin, 10. Mai 2013.

  1. gorbin

    gorbin Neuling

    Registriert seit:
    10. Mai 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebes Forum.

    Seit Tagen habe ich diverse Forum durchforstet und google war mein bester Freund .... aber das alles hat nichts gebracht.
    Ich habe an unser neu erworbenes Häuschen eine Satschüssel (Technisat 850 plus mit unysat-Universal-Quattro-LNB) angebaut. Die Verteilung im Haus läuft über einen Technisat5/8 G2 Multischalter.
    Als Receiver dient ein Opticum HD X403p.

    Mein Problem ist das ich einen großen Teil der Astrasender empfange z.B.
    RT ESP HD / Montagne TV / Fashion TV / Andalucia TV / und viele viele andere ....
    Die Signalqualität liegt bei allen Programmen bei knapp über 80%.
    Die einzigen deutschen Sender die ich jedoch Empfange sind 3Sat HD / Kika HD und ZDFinfo HD.
    Warum empfange ich die "normalen" Sender wie ARD,RTL,SAT1 usw. nicht?
    Wenn ich die Frequenzen direkt im Receiver anwähle liegt die Signalqualität immer bei 5%, auch leichtes drehen/schwenken der Schüssel bringt keinen Erfolg :confused:

    Hoffe ihr könnt mir helfen.....
     
  2. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.513
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: warum nicht alle Sender auf Astra?

    Das sind alles Sender aus dem Feld LV dieser Liste. Beschränkung auf den Empfang nur dieser Sender wird meist durch fehlende oder zu schlechte Gleichspannungsverbindung vom Receiver zum Multischalter verursacht.

    Zwar sind auch andere Ursachen wie ein LNB-Defekt oder eine Macke des Receivers denkbar, dennoch würde ich mit einer Kontrolle der Kabelverbindung beginnen. Falls eine Antennensteckdose ohne F-Buche vorhanden ist und ein Adapter zum Anschluss des Receivers eingesetzt wird, kann auch die Nutzung des falschen Dosenanschlusses zur Beschränkung auf LV-Sender führen.

    Falls am TechniSwitch kein Netzteil angeschlossen sein sollte, kann auch dies problemauslösend sein. Der Netzteil-lose Betrieb funktioniert manchmal, aber nicht immer.
     
  3. Millex

    Millex Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: warum nicht alle Sender auf Astra?

    Bist du sicher, daß die Kabel vom Quattro-LNB zum Multischalter richtig angeschlossen sind? Die darf man nicht vertauschen, sonst stimmen die Frequenzen, Bzw./und die Polarisationsebenen nicht.
     
  4. gorbin

    gorbin Neuling

    Registriert seit:
    10. Mai 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: warum nicht alle Sender auf Astra?

    Also am Multischalter ist ein Netzteil angeschlossen. Schließt das die fehlende oder zu schlechte Gleichspannungsverbindung aus?

    Kabel sind alle mit F-Stecker versehen und der Ausgang des Multischalters wird via Kabel direkt an den Receiver angeschlossen.
    Ein vertauschen der Kabel vom LNB zum Multischalter kann ich ausschließen.
     
  5. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.071
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    AW: warum nicht alle Sender auf Astra?

    Sicher ??
    kannst du Fotos davon machen.
     
  6. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.513
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: warum nicht alle Sender auf Astra?

    Nein. Auch mit Netzteil am Multischalter muss die Gleichspannung ordnungsgemäß am Multischalter ankommen, damit dieser das auch tatsächlich vom Receiver benötigte Ebenensignal auf den Teilnehmeranschluss aufschaltet. Ohne Netzteil (Wird das etwas warm? Falls nicht, könnte Netzstrom fehlen.) steigen die Anforderungen an die Qualität der Kabelverbindung und die Leistungsfähigkeit des Receivernetzteils.

    Wenn man unterstellt, dass LNB, Multischalter samt Netzteil und Kabelverbindung intakt sind, würde das bedeuten, dass der Receiver nicht die nötige Steuerspannung ausgibt (falsch konfiguriert, eher allerdings defekt).

    Es bleibt nur, sukzessive alle möglichen Fehlerquellen, von denen es leider einige gibt, auszuschließen. Für den Receiver heiße das Messung der LNB-Spannung unter Last oder - nicht ganz so aufschlussreich - Test an einer bekanntermaßen funktionierenden Anlage.

    Um die Satanlage selbst zu überprüfen, müsste man einen Receiver nacheinander direkt mit den vier Ableitungen vom Quattro-LNB verbinden und checken, ob man so alle Sender der jeweiligen Ebene mit etwa gleich guten Signalwerten empfangen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Mai 2013
  7. gorbin

    gorbin Neuling

    Registriert seit:
    10. Mai 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: warum nicht alle Sender auf Astra?

    Das Netzteil liefert definitiv Spannung, der Multischalter bleibt aber kalt.


    Das funktioniert, hatte ich im Eingangspost vergessen zu schreiben.


    Habe jetzt insgesamt 4 Receiver hier zum testen gehabt - alle das gleiche Problem.

    Sollte ich daher davon ausgehen das der Multischalter defekt ist?
     
  8. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.513
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: warum nicht alle Sender auf Astra?

    Wenn direkt am LNB alle Ebenen zu empfangen sind, vertauschte Kabel ausgeschlossen werden können und mit gleich vier Receivern über den Multischalter nur vertical-low erreichbar ist, so spricht das dann für einen Defekt des Multischalters, wenn man nicht nur an einem Hausanschluss auf low-vertical beschränkt ist.

    Wurden mehrere Anschlüsse probiert oder wurde der Receiver über ein sicher intaktes, lose verlegtes Kabel mit dem Multischalter verbunden?

    Sollten mehrere Receiver zur Verfügung stehen: Alle gleichzeitig mit einem Sender horizontaler Polarisation in Betrieb nehmen. Denn vielleicht wird das Netzteil zwar leicht war, ist aber dennoch defekt (Wenn möglich: Spannung messen.). Mehrere Receiver würden sich die Stromlast teilen.

    Was passiert, wenn man am Multischalter eingangsseitig vom LNB nur high-horizontal einmal am HH-Eingang und einmal an VL zuführt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2013
  9. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    1.485
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: warum nicht alle Sender auf Astra?

    Ich tippe auf eine durchgebrannte Fernspeisedrossel in der Antennensteckdose. Probiere mal, wie raceroad schon vorschlug, eine direkte Verbindung vom Multischalter zum Receiver.
    *** Ich sehe gerade, das da keine Antennendose installiert ist. Prüfe dann, ob der Innenleiter des Koaxkabels in der Ableitung verbunden ist. Der Pin muß ca. 0,5mm aus derm F-Stecker hinausschauen. Nimm z.B. eine KFZ-Lampe, stell den Receiver auf ein vertikales Programm (14V) und schau "oben" nach, ob das Lämpchen zwischen Innenleiter und Schirm leuchtet.
     

Diese Seite empfehlen