1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Warum kein DD 5.1 beim Disney Channel

Dieses Thema im Forum "Telekom und Vodafone IPTV" wurde erstellt von ssj3rd, 1. Januar 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.780
    Zustimmungen:
    808
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    AW: Warum kein DD 5.1 beim Disney Channel

    Einfach ignorieren...

    Und ich meinte den deutschen TV-Markt allgemein. Man sehe sich nur den Bereich HD an. Oder dass wir erst im Jahr 2009(!!!) dazu gekommen sind, dass ein Großteil der Sender endlich in 16:9 sendet. Viele PayTV-Sender bis heute nicht. Ein Unding, dass TCM, SciFi, MGM usw. bis heute nur in billigem 4:3 ausgestrahlt werden...
     
  2. qay57

    qay57 Gold Member

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic DMR-BCT940, 3x DMR-BCT820, 2x Technisat Digicorder HD K2, Entertain MR303, Yamaha RX-A820 (HDMI 8in/2out)
    AW: Warum kein DD 5.1 beim Disney Channel

    Warum kein DD 5.1 beim Disney Channel????

    Ganz einfach - weil

    1. das den max. 6-jährigen "Zuschauern" völlig schnurz ist ...

    ... und

    2. dieses Programm deswegen meist auch nur auf einer 34er tragbaren MONO-Glotze verfolgt wird...

    ... oder welcher Erwachsene schaut sonst noch freiwillig so ein "Kinderprogramm" ...
    (MÜTTER :rolleyes: :eek: mal ausgenommen ...)
     
  3. moguai

    moguai Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    24.045
    Zustimmungen:
    775
    Punkte für Erfolge:
    133
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver Magenta TV Box mit MagentaTV Smart. inkl. Magenta 1,
    Sat und DVB-T2, Amazon Fire TV Stick, Disney +
    AW: Warum kein DD 5.1 beim Disney Channel

    ich
     
  4. moguai

    moguai Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    24.045
    Zustimmungen:
    775
    Punkte für Erfolge:
    133
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver Magenta TV Box mit MagentaTV Smart. inkl. Magenta 1,
    Sat und DVB-T2, Amazon Fire TV Stick, Disney +
    AW: Warum kein DD 5.1 beim Disney Channel

    :p
     
  5. AlBarto

    AlBarto Moderator Premium

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    6.792
    Zustimmungen:
    6.617
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY WH-1000mx2 und IphomeXR 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV: Denon x4200
    AW: Warum kein DD 5.1 beim Disney Channel

    nicht nur du. :D
     
  6. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.793
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ATV4k
    iP11 Pro Max 256GB
    iPad Pro 11" 256GB LTE
    rMBP 13" Late 2019
    X-Box ONE X
    Philips UHD 65"
    AW: Warum kein DD 5.1 beim Disney Channel

    ich schaue aber gerne den Disney Channel :p
     
  7. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.793
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ATV4k
    iP11 Pro Max 256GB
    iPad Pro 11" 256GB LTE
    rMBP 13" Late 2019
    X-Box ONE X
    Philips UHD 65"
    AW: Warum kein DD 5.1 beim Disney Channel

    ist schon Traurig, wenn man sieht, das selbst die Ostblock Staaten im HD-Bereich weiter sind als wir....

    ja ja...Entwicklungsland Deutschland.....
     
  8. moguai

    moguai Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    24.045
    Zustimmungen:
    775
    Punkte für Erfolge:
    133
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver Magenta TV Box mit MagentaTV Smart. inkl. Magenta 1,
    Sat und DVB-T2, Amazon Fire TV Stick, Disney +
    AW: Warum kein DD 5.1 beim Disney Channel

    :love:
     
  9. ssj3rd

    ssj3rd Senior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Warum kein DD 5.1 beim Disney Channel

    Ich schaue mir auch gerne den Disney Channel an , besondern wenn Abends Filme wie Fluch der Karibik laufen, in Stereo ist aber Fluch der Karibik nicht wirklich ein genuss...



    Mfg
    ssj3rd
     
  10. moguai

    moguai Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    24.045
    Zustimmungen:
    775
    Punkte für Erfolge:
    133
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver Magenta TV Box mit MagentaTV Smart. inkl. Magenta 1,
    Sat und DVB-T2, Amazon Fire TV Stick, Disney +
    AW: Warum kein DD 5.1 beim Disney Channel

    Stimmt, darum gibts in den Geschäften ja auch die DVDs zu kaufen...;)!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.