1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Warum ist das EPG bei Receivern unterschiedlich...?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von mic.paul, 18. November 2004.

  1. mic.paul

    mic.paul Neuling

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Ich frag mich schon seit langem, warum das EPG auf dem billigen Boca-Receiver so unzureichend ist und das EPG von technisat nicht! Ich dachte die Infos werden von den Sendern bereitgestellt?
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Warum ist das EPG bei Receivern unterschiedlich...?

    Könnte am billigen Receiver liegen :D

    Der erste Receiver liest halt nur einen Bruchteil der Daten ein (wahrscheinlich kein Speicherplatz) und zeigt damit auch weniger an. Der Sender kann ja nichts dafür, wenn der Receiver alles wegwirft...
     
  3. mic.paul

    mic.paul Neuling

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    10
    AW: Warum ist das EPG bei Receivern unterschiedlich...?

    Also sind die ganzen Infos die der technisat in seinem siehfern epg anbietet von den einzelnen sendern und nicht von technisat selbst!
     
  4. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Warum ist das EPG bei Receivern unterschiedlich...?

    Nein, der SFI-EPG wird von einer eigenen Redaktion erstellt, der normale EPG dagegen von den einzelnen Sendeanstalten.
     
  5. powerplay

    powerplay Gold Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    1.497
    AW: Warum ist das EPG bei Receivern unterschiedlich...?

    Die Technisat-geräte haben einen Speicher eingebaut der groß genug ist um alle programme ausführlich zu beschreiben.Außerdem schickt Technisat die SFI(EPG) Daten über sattelit an die Box...

    Bei anderen Boxen gibt es das SFI nicht weil die keine eigene Redaktion haben und die Geräte dann teurer währen.

    Die Billig-Boxen haben auch nicht so einen großen Speicher eingebaut wie die Technisat-Geräte können also nicht so viele infos Speichern.

    Außerdem sind die Nutzer der Billig-Boxen auf das EPG der jeweiligen Sendeanstalten angewiesen und können nicht das SFI abrufen.
     
  6. mic.paul

    mic.paul Neuling

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    10
    AW: Warum ist das EPG bei Receivern unterschiedlich...?

    Das ist ja dann auch sicher die Schwachstelle!

    Ich hab mal gehört, dass viele Sender nur sehr begrenzt informationen senden und mansche das auch vielleicht ganz einstellen wollen! Außerdem sei die Information im EPG nicht immer voll aktuell, so dass ein evtl. aufnahme aus dem epg schon mal nicht funktionieren könnte!

    Also würdet ihr sagen, mann sollte auch ein teureres gerät setzen!

    Welche hersteller senden via satellit ein eigens aufbereitetes epg für ihre receiver, nur technisat?
     

Diese Seite empfehlen