1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Warum ich Kino so gerne mag

Dieses Thema im Forum "Kino, Blu-ray und DVD" wurde erstellt von JerryMaSon, 15. Juli 2006.

  1. JerryMaSon

    JerryMaSon Senior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2004
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Korschenbroich
    Anzeige
    Ich muss jetzt mal meinen Frust hier rauslassen.

    Ich war gestern das erste mal seit längerer Zeit im Kino. UCI Neuss, Tokyo Drift, 22:45. OK das die Preise unverhältnismässig hoch sind hatte ich inzwischen ja mitbekommen. Aber was einem dafür geboten wird ist ja grausam. Unscharfes Bild, Störungen. Und dann noch die unverschämtheit zu beisitzen GEZ und Raubkopierer Spots zu zeigen. Gade DEN Leuten die ins Kino gehen und dafür zahlen. Ich denke das war das letzte mal das ich im Kino war. Ich warte lieber auf die DVD oder schaue mir die HD Version im Netz an :wüt: sorry, das musste jetzt raus.

    Jetzt gehts mir wieder besser :winken:
     
  2. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Warum ich Kino so gerne mag

    ja schade! lebst du in einer großstadt? ich leb in einer kleinen kreistadt und wir haben ein kino mit 8 sällen! was werbung und preis betrifft ist es bei uns bei weitem nicht so schlimm! der film fängt auch pünktlich an (+ 5 min.) und der preis am abend beträgt: 6.50! bei überlänge oder filme ab 18 kostet gibt es aufschlag!

    eine zeitlang gabs aber probleme mit der Qualtiät der filme! da waren die kopien schon schlecht, aber das hat sich mittlerweile gelegt!

    auf DVD hast du natürlich auch werbung und raubkopierer spots, wenns dumm kommt, kann man nicht mal weiterklicken! insgesamt eine traurige entwicklung...
     
  3. Eike

    Eike Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.650
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Warum ich Kino so gerne mag

    Nichts geht über Kinoerlebnis. Leinwandgröße und (wenn der Sound vernünftig abgestimmt ist) Ton sind zu Hause nicht reproduzierbar. Selbst mit HighEnd-Technik nicht.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.280
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Warum ich Kino so gerne mag

    Vor allem das geraschel mit den Chipstüten und das rumgegacker von irgend welchen Jugendlichen.:rolleyes:

    Gruß Gorcon
     
  5. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Warum ich Kino so gerne mag

    man muß nur zur richten zeit gehen ;) aber ganz vermeiden läßt sich sowas natürlich nicht! ich geb eike recht! außerdem ist kino ja nicht nur ein filmerlebnis. man geht ja auch mit freunden ins kino, redet später über den film, kauft sich noch einen kaffee und sonst was...

    PS: und die filme sind neu! wenn jetzt Fluch der Karibik kommt, will ich den ja sofort sehen und nicht erst in einem halben jahr!!!! :D
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.280
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Warum ich Kino so gerne mag

    Für mich ist der Film auch nach 1 Jahr noch neu. (er veraltet ja nicht wie Nachrichten).

    Gruß Gorcon
     
  7. JerryMaSon

    JerryMaSon Senior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2004
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Korschenbroich
    AW: Warum ich Kino so gerne mag

    Wenn denn Kino ein Erlebnis wäre! Aber so wie ich es gestern erlebt habe ist es das nicht. Klar bekommt man kein Kino Feeling zuhause hin aber mit einem guten Plasma und DVD-Player bzw HTPC für HD-Filme und einer guten Surround Anlage geht das auch schon ganz gut. Wenn man dann noch ein paar Freunde einlädt, etwas leckeres kocht und gemütlich was dabei trinkt kann man das Jahr wartezeit auf die DVD ganz gut verkraften. Raubkopien schaue ich mir schon lange nicht mehr an, das verdirbt einem die lust auf filme schauen.
     
  8. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Warum ich Kino so gerne mag

    in langenhagen beim utopia zahlt man MO+DI (evnt. auch MI, bin mir jetzt nicht sicher) nur €4 !
     
  9. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    AW: Warum ich Kino so gerne mag

    Ich war das letzte Mal letztes Jahr in FFM bei SW 3 und ich muss sagen. Grauenhaft. Bild und Ton sind bei mir daheim 3 mal besser. :eek:
    Was mich allerdings am meisten stört. Die Werbung am Anfang wird irgendwie immer länger. Ich glaube, wir haben da mind. ne dreiviertel Stunde gesessen bis der Film überhaupt los ging. :mad:
    Ich frage mich echt, WARUM man für sowas Unmengen von Geld ausgeben soll. Die Kinobesitzer jammer ja immer rum, nur sie müssen sich nicht wundern, wenn 90% nicht stimmt!
     
  10. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Warum ich Kino so gerne mag

    Bei Da Vinci Code gabs hier in Karlsruhe Unterbrecherwerbung. Als ich das von nem Kollegen gehört hab, ist mir das warten auf die DVD sehr leicht gefallen.
     

Diese Seite empfehlen