1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Warum hat Premiere keinen eigenen Comedy Kanal ? Wie Paramount Comedy z.B?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von koelnerx1000, 1. Dezember 2004.

  1. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.642
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    AW: Warum hat Premiere keinen eigenen Comedy Kanal ? Wie Paramount Comedy z.B?

    [​IMG]
     
  2. wrestlingpapst

    wrestlingpapst Board Ikone

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Warum hat Premiere keinen eigenen Comedy Kanal ? Wie Paramount Comedy z.B?

    Wieso Premiere hat doch einen eigenen Comedy Channel ! Kann mann zwar nicht über Satellit empfangen aber dafür über Telefon nimm mal die Frequenz 0180/5110000 da gibts Comedy genug. Nein mal in ernst ich währe auch für einen eigenen Comedy Kanal der gehört einfach zu einer Pay Tv Plattform!!!!
     
  3. Fujijama

    Fujijama Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Warum hat Premiere keinen eigenen Comedy Kanal ? Wie Paramount Comedy z.B?

    @FunJan
    Du hast noch eine BB-Kanal vergessen: der Nazi-Stammtisch ggggg
     
  4. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.733
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Warum hat Premiere keinen eigenen Comedy Kanal ? Wie Paramount Comedy z.B?

    Was für Probleme? Gute Filme laufen bei KD überhupt nicht. Toon Disney ist doch nur ein Wiederholungssender von Disney Channel(auf Premiere). Sport ist begrenzt. Es gibt nur ein Paar gute Sender bei KD(history channel, National Geographic).
     
  5. MaxiKlin

    MaxiKlin Silber Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2003
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Warum hat Premiere keinen eigenen Comedy Kanal ? Wie Paramount Comedy z.B?

    @Gag Halfrunt

    Das lag auch daran, dass Kirch ja mit diversen BLockbustern automatisch etlichen Schrott nehmen MUSSTE, sonst hätte er die attraktiven FIlme net bekommen. Und wenn man die schonmal hat, warum nicht auch senden ? Es gibt bestimmt auch Leute, die auf solchen Trash abfährt, vor allem, wenn man den sonst nirgends mehr bekommt :D

    @martkla

    Ich gehe vom Gegenteil aus. Die Kabel-PayTV-Anbieter werde in einigen Jahren samt und sonders den Bach runter gehen, außerdem ist das wesentlich TEURER, als Premiere :) Bis 2010 gibt es BUNDESWEIT ausschließlich DVB-T für lau, dann hat kein Mensch mehr Kabel, oda nur noch wenige. Und wenn man bis zu 20 € bei den 10 € Kabel-PayTV dazurechnet, biste bei der Anzahl an Kanälen bei Premiere in der Regel besser dran. Und hochwertig ist der meiste Kram weiß Gott nicht, der bei KDG läuft. Kenne paar, die das haben, ist der absolute Obermüll. VOn den 99 € für den mehr oder weniger nutzlosen Receiver mal zu schweigen.

    @casper

    Das mache ich grundsätzlich, wie dir aufgefallen sein sollte :D Nur wenn Meinungen auf falschen oder selbstgestrickten Fakten beruhen oder auch nur als dummes Gelaber daherkommen, dann sag ich auch was dazu :) Oda sagste auch jemandem, der dich als perversen Kinderschänder hinstellen würde: "Bin ich zwar nicht, aber ich akzeptiere deine andere Meinung" :D

    MaxiKlin
     
  6. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Warum hat Premiere keinen eigenen Comedy Kanal ? Wie Paramount Comedy z.B?

    Fakt ist aber, das ich meine eigene Meinung habe. ;)
    Würde meine Meinung Fakt sein, wäre es ja keine Meinung sondern Fakt. [​IMG]
     
  7. MaxiKlin

    MaxiKlin Silber Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2003
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Warum hat Premiere keinen eigenen Comedy Kanal ? Wie Paramount Comedy z.B?

    Hehe, DICH meinte ich auch damit net, ich akzeptiere und respektiere deine Meinung selbstverständlich, wie sich das gehört unter zivilisierten Menschen :D

    MaxiKlin
     
  8. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.957
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Warum hat Premiere keinen eigenen Comedy Kanal ? Wie Paramount Comedy z.B?

    Dazu fällt mir ein:
    "Als Tiger gesprungen und als Bettvorleger gelandet"

    Findest du dich auch in andere Dingen im Leben auch immer mit allen Sachen die dich stören so sang und klanglos ab? :eek:
     
  9. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Warum hat Premiere keinen eigenen Comedy Kanal ? Wie Paramount Comedy z.B?

    Auf direkte Fragen antwortet Maxi nicht, hab's auch schon probiert.
    Dummschwätzer eben. :D
     
  10. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Warum hat Premiere keinen eigenen Comedy Kanal ? Wie Paramount Comedy z.B?

    Nö! DF1 hatte neben den von dir angeführten Filmspartenkanälen auch einen reinen Sitcom Kanal mit dem Namen "Comedy&Co" auf dem 24/7 Serien liefen.

    Siehe oben! Der Sitcom Kanal wurde übrigens schon vorher abgeschaltet.

    Nö, damals wurde einfach der selbe Kram in Schleife gesendet. Insofern hast du natürlich recht das sich zu heute nicht viel getan hat. Heute kommt eben "X-Men2" 6 Monate dutzende Mal in Schleife und früher war es "Beverly Hills Cop" der im Jahr auf mehrere Dutzend Ausstrahlungen kam. Deswegen war aber nicht besonders viel Schrott dabei, sondern das DF1 Filmarchiv war eben was klein (nicht zu verwechseln mit Krichs eigenem Archiv).

    Der Kanal war nicht niveauloser sondern hatte eine andere Zielgruppe. Auf X-Action kam so zum Beispiel auch Wrestling.

    In der Tat und für Filmkanäle auch eine gute Lösung. Wenn Premiere jetzt auf den ersten 5 Kanälen nicht die selben Filme in Schleife senden würde dann wäre das Filmpaket sogar ein bisschen interessant.

    Das war nicht nur zum Ende ein Geldproblem sindern schon immer, denn auch wenn viele diese illusorische Vorstellung hatten DF1 hat von Krich alles in den Allerwertesten geblasen bekommen, mussten die genauso ihr Archive erkaufen (und zwar exklusive von Kirch).

    Es ging im Urpsrungsbeitrag auch um einen reinen Sitcom Kanal (kleiner Tipp für dich: www.paramountcomedy.co.uk ). Und so ein Kanal fehlt Premiere definitiv.
     

Diese Seite empfehlen