1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

warum bietet P kein HDTV ?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von axeldigitv, 22. Januar 2004.

  1. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    Anzeige
    in Australien ging dies....

    da hat ein PTV Sender HDTV für schlappe 3 Dollar angeboten. 24H 365 Tage HDTV...

    Und in Aus sind mittlerweile 40 % aller Haushalte HDTV fähig....

    tja...armes Deutschland
     
  2. Slayer20

    Slayer20 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.539
    Ort:
    Lyssach, Schweiz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7080
    In Europa gibts eh noch nicht wirklich HDTV TV's!
     
  3. joys_R_us

    joys_R_us Silber Member

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    512
    Ort:
    Berlin
    GUTE FRAGE !!!!! läc

    ABER BLÖDE ANTWORT ('tschuldigung)

    Man kann nicht erwarten, dass die Leute HDTV Fernseher kaufen, wenn kein Programm angeboten wird (Henne oder Ei Problem)

    HDTV ist meiner Ansicht nach mittel-/langfristig eine der wenigen Optionen fürs Überleben von Paid-TV in D.

    (Besitzer eines Plasma Fernsehers)

    <small>[ 22. Januar 2004, 20:01: Beitrag editiert von: joys_R_us ]</small>
     
  4. Arsch70

    Arsch70 Senior Member

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    280
    Aber selbst auf einem normalen TV ist das HDTV Bild doch erkennbar besser, oder nicht?
     
  5. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.736
    Ort:
    Magdeburg
    Kaum, das haben Tests von Fachzeitschriften schon bewiesen. Man sieht natürlich ein besseres Bild auf koventionellen TV´s, aber der Mehraufwand rechtfertigt dies nicht! HDTV ist natürlich ne feine Sache für Großbildschirme. Wenn sich mehr Plasmas nund LCD-Panele durchsetzten ist das natürlich gegeben. Aber ausgerechnet diese Geräte können selten HDTV Wiedergeben. Der Knackpunkt bei Bildröhren ist die Schattenmaske. Beim Fernsehen wendet man ja Schlitzmasken an (Oder bei SONY-Gittermaske) um ein kontrastreiches, helles Bild zu bekommen. Der Preis dafür ist eine relativ grobe Maserung die aber für unser normales TV-Bild vollkommen ausreicht. Bildröhren für HDTV müssten neu entwickelt und die Schattenmaske feiner struckturiert werden, das geht aber zu Lasten der Bildhelligkeit. In Ländern die eine noch geringere Auflösung des TV-Bildes haben als wir, macht sich der HDTV-Fortschritt natürlich deutlicher sichbar. Daher ist diese Technik dort schon auf den Vormarsch.
     
  6. HBFF

    HBFF Silber Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2001
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Erfurt, Deutschland
    Aber am 1.Februar ist es doch auch in Deutschland soweit!

    Zitat aus Heft 3 tv kofler EDITORIAL Seite 3:

    "Ein weiteres Zauberwort heißt
    HDTV .Es steht für hochauflösendes Frensehen, für noch brilliantere Bilder. Am 1. Februar überträgt Premiere mit dem Super Bowl erstmals in HDTV. Heute noch ein Test, morgen schon Fernsehalltag. Wir werden es sehen. Ihr ..."
     
  7. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    Oh mann,

    wenn ich solche Kommentare lese.

    Innerhalb Europa wird erst seit knapp einem Monat öffentlich an HDTV gearbeitet und ihr erwartet schon Wunder. Ich glaube manche wissen garnicht was da für eine Arbeit dahinter steckt.
    Im Februar kommen erst Geräte auf dem Markt. Was meint ihr warum Euro1080 erst in 2-3 Monaten ihren zweiten Kanal starten und diesen verschlüsseln? Weil vorher nicht die Technik auf dem Markt ist.
    Geräte müssen Normen entsprechen und wo Normen sind entstehen Verzögerungen und Probleme.

    Es laufen mit PREMIERE Gespräche über einen HDTV Kanal ab diesem Sommer, nur da steht die Kostenfrage noch im Raum.
    Grundlegend gehe ich davon aus das sich private Anstalten nicht vor dem Winter 2004 / Frühjahr 2005 mit dem Thema näher beschäftigen.
    Jedoch wen Preise fallen und einige Firmen Kompromisse eingehen, kann das auch eher gehen (Angebot - Nachfrage).


    btw wurden in Australien, USA etc. solche erwähnten Packete nicht von heute auf morgen angeboten. Verfolge mal wie hart es im MOment ist HDTV ins amerikanische Kabel zu bringen, dann weisst du wie lange das gedauert hat bis solche Packete angeboten wurden.


    CableDX
     
  8. Andy.S

    Andy.S Junior Member

    Registriert seit:
    11. August 2001
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Frankfurt
    Hi,

    HDTV, schön und gut.....bloß....die aktuellen für Premiere zertifizierten Receiver sind doch gar nicht in der Lage HDTV zu verarbeiten winken Zumindest nicht 1080i.....vieleicht gerade noch 576i als Sparvariante.

    Ausserdem: Wo soll denn gerade bei Premiere die nötige Bandbreite dafür herkommen?

    Andy
     
  9. Humi

    Humi Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    351
    es ging ihm ja auch sicher nicht darum, wie lange diese umstellung dauert. sondern er hat gesagt, dass es dort schon fest integriert ist.

    und es ist nunmal so, dass die europäer bei allen neuen standarts oder so nachhängen.
    gerade in deutschland ist das sehr extrem. man kann dies ja am bespiel interaktivität verdeutlichen, was in vielen ländern schon zum fersehen daqzu gehört. nur haltr in deutschland nicht.
    ein anderes beispiel ist umts. dies gibt es schon in einigen ländern um uns herum.

    und genau so ist es auch bei hdtv.
     
  10. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    Danke Humi...

    genau das meinte ich...hätte ich sicherlich besser Ausdrucken können.

    Stefan
     

Diese Seite empfehlen