1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Warnung: Premiere Absolut Unseriös !!!

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von MM9450S, 3. November 2004.

  1. MM9450S

    MM9450S Senior Member

    Registriert seit:
    10. November 2003
    Beiträge:
    174
    Ort:
    Germany
    Anzeige
    Folgender Vorgang hat sich ereignet:

    im September 2004 hatte ich fristgerecht & rechtzeitig zum 30. November 2004 gekündigt was mir von Premiere auch schriftlich bestätigt wurde. Im Oktober 2004 hat mich ein Premiere-Mitarbeiter angerufen und mir einen geringeren Abo-Preis für 1 weiteres Jahr nach meiner jetzigen Vertragslaufzeit angeboten. Ich habe Ihm erklärt, daß ich diese Programme und ein Abo in Zukunft nicht haben möchte, daraufhin hat er mir vorgeschlagen dieses Angebot schriftlich zu zusenden mit der Anmerkung, daß ich es mir noch in Ruhe überlegen könne.

    3 Tage später ist das vermeintliche "ANGEBOT" ins Haus geflattert und ich musste feststellen, daß Premiere unaufgefordert meine Kündigung storniert hat.

    In diesem Brief steht wortwörtlich: "Gern bestätigen wir Ihnen die Rücknahme Ihrer Kündigung" & vielen Dank, daß Sie bei uns bleiben, blah blah blah ...

    Warum stellen Die ohne mein Einverständnis meine Vetragsdaten einfach um und ziehen ohne mein Einverständnis meine schriftliche Kündigung zurück ???

    Soetwas ist im Höchstmaß UNSERIÖS von Premiere !

    Daher legt vorsorgehalber am besten gleich auf, wenn Euch Premiere nach einer Kündigung anruft, es endet sonst wie bei mir. Übrigens haben die das von der Telekom abgeschaut, die verfolgen diese Praktik schon länger wenn man dort anruft und fragt, ob am eigenen Wohnort z.B. "DSL" möglich ist. Etwa 1 Woche später kommt der Brief mit dem Inhalt: Vielen Dank für Ihren DSL-Auftrag, bitte überweisen Sie ..... ! Das ist nur möglich, weil die nach Eurer Tel.-Nr. fragen, dann haben die gleich Eure Adresse. Ich empfehle deshalb nur die Postleitzahl bekannt zu geben.

    In welche Zeit sind wir heutzutage nur gekommen, wo solche Praktiken Gang & Gebe sind ???

    :eek: MM9450S
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Warnung: Premiere Absolut Unseriös !!!

    Dann bekommen die aber nicht raus ob Du DSL beantragen kannst. ;)
    Gruß Gorcon
     
  3. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.862
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Warnung: Premiere Absolut Unseriös !!!

    wäre schön, wenn die Telekom mir DSL bestätigen würtde ... hab da schon paar Mal angerufen, nie wieder was gehört.
    .. zu premiere ... da hatte ich noch nie Probleme ... die ham immer das gehalten, was telefonisch vereinbart wurde! Im Zweifel hast Du doch eh ein Widerrufsrecht. Ruf am besten mal die Hotline (die kostenlose ;) ) an, da wird man Dir sicherlich weiterhelfen können.
     
  4. Kalle

    Kalle Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    1.632
    AW: Warnung: Premiere Absolut Unseriös !!!

    Ganz einfach: du hast deine Kündigung nicht schriftlich widerrufen, also können dir diese Ganoven gar nichts anhaben. Bei Premiere scheint sich aber nichts geändert zu haben: vor etlichen Jahren versuchte man das gleiche Spielchen mit mir zu treiben "gerne bestätigen wir Ihnen die Rücknahme der Kündigung..."; ich habe darauf gar nicht mehr reagiert sondern nur die d-box zurückgeschickt. So lange dir von dir nichts schriftliches in der Hand haben, können die dir gar nichts anhaben. So dreiste Machenschaften sind schon kriminell; die müssen es nötig haben.
     
  5. Raika

    Raika Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2001
    Beiträge:
    230
    Ort:
    Earth 1
    AW: Warnung: Premiere Absolut Unseriös !!!

    Und genau deßhalb, habe ich bei abgeschickter Kündigung meine Tel. ,auf der HP von Premiere bei meine Kundendaten, gelöscht. Auf Rückrufe jeglicher Art von P kann ich gerne verzichten. :winken:

    Gruß Raika

    PS: Im Telefonbuch steht meine Tel. auch nicht.
     
  6. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Warnung: Premiere Absolut Unseriös !!!

    Premiere verschickt doch so gerne Abmahnungen.
    Wie wäre es den mal mit einer Abmahnung für Premiere.
    MfG
     
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.835
    Ort:
    Ostzone
    AW: Warnung: Premiere Absolut Unseriös !!!

    Erstmal die Frage, ob das Premiere war oder einer der Kopfgeldjäger aus den unseriösen Callcentern. Tippe eher auf zweiteres, denn jeder vermittelte Neukunde ist bares Geld und sorgt dafür, dass der provisionsabhängige Callcenter-Agent sich das Abendessen leisten kann.

    Es handelt sich hier um unzulässige sog. "Nachfasswerbung". Die findet statt, wenn bspw. ein Abonnement gekündigt wurde und der andere Vertragspartner scheinheilig nachfragt, wieso weshalb warum und am Ende dann die Katze (neues Vertragsangebot, meist mit günstigeren Konditionen) aus dem Sack lässt.

    Kurz zusammengefaßt..schriftlich Widerruf formulieren, ab an Premiere per Einwurfeinschreiben und Einzugsermächtigung bei der Bank widerrufen. Fertig. Leider Zusatzkosten, aber so hast Du was schriftliches in der Sache, Premiere nicht :D
     
  8. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Warnung: Premiere Absolut Unseriös !!!

    Ich finde es erschreckend wie Premiere da mit seinen Kunden umspringt. Es geht in Sachen Kundenfreundlichkeit leider immer rasanter abwärts :(
     
  9. Heinz291

    Heinz291 Senior Member

    Registriert seit:
    18. März 2004
    Beiträge:
    216
    Ort:
    Berlin
    AW: Warnung: Premiere Absolut Unseriös !!!

    Trotz allem, mir ist so etwas mit Premiere noch nicht passiert. Richtigen Trouble habe ich, seitdem Premiere besteht, nie gehabt. Tut mir leid, aber das mußte ich auch einmal loswerden.
     
  10. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    AW: Warnung: Premiere Absolut Unseriös !!!

    Fernsehsender, die von einem Strolch wie Georg Kofler geführt werden, sind grundsätzlich unseriös!

    Zum Glück habe ich mit diesem widerlichen Geschäftsführer nichts mehr zu tun.
     

Diese Seite empfehlen