1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Warner Bros. plant Filme über die Acme Laboratorien

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. Oktober 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.255
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Viele Legenden ranken sich um die Acme Labore, in denen die Tiny Toons oder das Mäuse-Duo Pinky und Brain ihr Unwesen getrieben haben. Jetzt bringt ein Spielfilm Licht in die Räume, um die es in letzter Zeit ruhig geworden ist.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. blackdevil4589

    blackdevil4589 Wasserfall

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    8.210
    Zustimmungen:
    1.192
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Warner Bros. plant Filme über die Acme Laboratorien

    EINEN Film... ok.. könnte man VIELLLLLEICHT hinbekommen. Obwohl es mir gerade noch nciht ganz klar wird, wie man einen 90-120 Minuten Film mit einem Labor füllen will, das hin und wieder in Zeichentrickserien genannt wird. ( Hab noch nie von dem gehört. Wusste nur, dass Pinky und Brain in einem Labor waren.

    Aber ich lese in der Überschrift.. FilmEEEE. Hat dieses Labor irgendwie ne eigene Story oder wie will man daraus soviele Filme machen?

    Auch beim Road Runner kann ich mich nicht daran erinnern, dass der Koyote in ein Labor gegangen ist um den Road Runner zu fangen.

    PS: hat er jemals in einer Folge geschafft das Teil zu fangen?

    Ebenso merkwürdig ist, dass in dieser News ausgeschlossen wird, dass z.B inhaltlich Sachen aus Bucks Bunny und Co. enthalten sein werden. Das verringert ja den Spielraum noch weiter. Ich warte jetzt zwar nicht auf den Film, aber ich bin doch irgendwie gespannt, wie man aus dem Innenleben eines fiktiven mir nicht bekannten Labors mehr als einen Film machen will Oo.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2010
  3. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T
    Danke für die erläuterung von Acme ...

    ... das ein Labor damit gemeint ist,
    war mir völlig neu; macht aber Sinn. :)
     
  4. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Warner Bros. plant Filme über die Acme Laboratorien

    So einen ACME Amboss wollte ich schon immer mal auf dem Kopf haben :)
     
  5. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Warner Bros. plant Filme über die Acme Laboratorien


    In ein Labor ist er meines Wissen auch nie gegangen aber die ganzen Apparate die der Kojote meistens in Kartons anschleppt, tragen die Aufschrift ACME.
     
  6. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.889
    Zustimmungen:
    7.481
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Warner Bros. plant Filme über die Acme Laboratorien

    Ich dachte immer, das wäre so ein (erfundener) Versandhandel, eben weil der Kojote oder auch die Tiny Toons, Bugs Bunny & Co. immer Pakete von ACME zugeschickt bekommen haben.

    Pinky und der Brain hab ich nie geschaut, war wohl nach meiner Kinderzeit :D

    Man lernt nie aus.

    EDIT: So ganz falsch lag ich damit ja nicht: http://de.wikipedia.org/wiki/ACME
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2010
  7. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.835
    Zustimmungen:
    705
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Warner Bros. plant Filme über die Acme Laboratorien

    YouTube - The Anvil Chorus
     

Diese Seite empfehlen