1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wann folgen Dolby Digital-Aufschaltungen??

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Power-Gamer2004, 6. August 2005.

  1. Power-Gamer2004

    Power-Gamer2004 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    1.217
    Ort:
    Rhein-Pfalz-Kreis
    Technisches Equipment:
    Humax PDR-9700 S
    Skymaster DS-55
    Skystar 2
    Pace-Box
    Anzeige
    Hallo,

    weiß jemand wann Sender wie WDR und so DD bekommen???
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Wann folgen Dolby Digital-Aufschaltungen??

    Hallo,

    das wird man wohl nichtmal beim WDR wissen.

    Also BR-Alpha hat gerade mit DD angefangen, die ARD streubt sich.

    Z.B. nimmt man zu IFA einen vierten Transponder dazu, und das ist schon seit Monaten öffentlich bekannt. Also das wird noch eine ganze Weile dauern, schätze ich mal! Oder durch den vierten Transponder verschwinden ja die Radioprogrammen von den anderen ARD-Transpondern und dann wäre da Platz für DD. Wäre dann aber auch nicht soviel. Aber wissen, tut man es nicht.

    digiface
     
  3. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Wann folgen Dolby Digital-Aufschaltungen??

    Daß die Radiosender von den anderen Transpondern verschwinden und so neuer Platz frei wird, wage ich im Moment zu bezweifeln.
    Immerhin gibt es da noch die Inovationsbremse Kabelfernsehen. Daher gab es jetzt wohl auch folgende Entscheidung:
    Quelle: Medienbote.de

    Gruß Indymal
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Wann folgen Dolby Digital-Aufschaltungen??

    Das dürfte dann in der Tat wohl auch gelaufen sein!

    Ausser vielleicht noch, weil der SR auf diesen vierten Transponder wechselt.

    Aber ich wage nicht zu hoffen !

    digiface
     
  5. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Wann folgen Dolby Digital-Aufschaltungen??

    Wenn der SR auf den neuen Transponder wechseln würde, wäre er doch beim unflexieblen Kabel auch nicht mehr digital empfangbar. Ich kann mir auch nicht vorstellen, daß jeder Kabelanbieter, wie z.B. Kabel BW eigene Programmpakete zusammen stellt. Bei Iesy z.B. werden jedenfalls, wenn ich das richtig sehe, nur ganze Transponder per Sat eingespeist.

    Gruß Indymal
     
  6. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Wann folgen Dolby Digital-Aufschaltungen??

    Also, in BaWü kommt der 4. Transponder ins Kabel. Dafür fliegt ein Hyperband Analogsender raus.
     
  7. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Wann folgen Dolby Digital-Aufschaltungen??

    @Indymal anstatt zu meckern sollten die ÖR was dagegen tuen. haben ja genug transponder die sie benutzen.

    @hopper das denke ich auch das einige Kabelgesellschaften einen Hyperband sender rausschmeißen. qvc hätte ich anzubieten ;)
     
  8. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Wann folgen Dolby Digital-Aufschaltungen??

    Meiner Meinung nach liegt das auch einfach an dem Versorgungsauftrag, den die Örs in Deutschland erfüllen müssen.
    Da Kabel ca 50% aller Haushalte versorgt, kann die ARD nicht einfach nach gut Dünken mehr Transponder anmieten um Bild und Tonqualität zu verbessern, solange nicht sichergestellt ist, daß auch Platz im Kabel verfügbar ist um das ganze auch dort verbreiten zu können.
    Meiner Meinung nach sollte im Kabel analog nur noch ARD, ZDF und 2-3 Dritte Programme und RTL, Sat 1, Pro 7 rein.
    Dann wäre auch endlich mal Platz für mehr digitale Programme und die ganzen Technikfaulen müssten zwangsläufig mal auf Digital wechseln. Dann könnte das Angebot auch im Kabel endlich mal etwas inovativer werden.
    Im Prinziep sind ja die Satuser auch alle die Gelackmeierten, weil z.B. Premiere sein Programmangebot garnicht mehr wirklich ausbauen kann, weil einfach kein Platz im Kabel zur Verfügung steht.
    Und ob die Leute heute schon auf Digital umstellen müssen, oder erst in 5-10 Jahren verlagert das Problem lediglich.

    Gruß Indymal
     
  9. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Wann folgen Dolby Digital-Aufschaltungen??

    Ja der meinung bin ich auch. Aber die ÖR könnten meiner Meinung nach ja auch einen ihrer sender analog abstellen um somit Platz zu schaffen anstatt "zu meckern".

    Nein teils hat die LMA schuld und teils wollen die ÖR nur wie immer in der Politik nen sünden Bock suchen.
     
  10. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Wann folgen Dolby Digital-Aufschaltungen??

    Auf der anderen Seite gefragt: Warum sollen die ÖR analoge Sender abschalten, damit die Privaten mehr Platz im Kabel haben?
     

Diese Seite empfehlen