1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wall e Blue Ray läuft nicht

Dieses Thema im Forum "BLU-RAY MAGAZIN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von Alex67, 2. Juni 2009.

  1. Alex67

    Alex67 Neuling

    Registriert seit:
    10. Februar 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo habe bei Real diese Disk gekauft muste mit entsetzen feststellen das mein Blu Ray Geräte einma PC und mein BLUe Ray Player dise nich Fehlerfrei abspielen kann laufentTonaussetzer .Ich habe schon einige Filme gekauft hat keines der anderen so einen Fehler aufgewiesen.
    Würde am liebsten mir mein Geld zurückholen wo kann man da anfragen?
    Gruss Alex
     
  2. DerBandit

    DerBandit Silber Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Wall e Blue Ray läuft nicht

    Na da wo du gekauft hast, im Real.
     
  3. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.185
    Zustimmungen:
    276
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Wall e Blue Ray läuft nicht

    Hast du auf dem Blu-ray Player auch die aktuellste Firmware drauf? Vielleicht ist bei Wall-E irgendein seltsamer Kopierschutz, der da irgendwie stört.
    Sollte der Fehler beim Update des BR-Players immer noch bestehen - ab zurück damit zum Real.

    Ich musste bei meinem Sony BDP-S300 auch ein Firmware-Update machen, damit die BR von "Ich weiß noch immer, was du letzten Sommer getan hast" lief. Komischerweise liefen neuere Blu-rays, darunter auch WALL-E problemlos. Scheint alles sehr eigensinnig zu sein da im blauen Lager. :D
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.403
    Zustimmungen:
    2.648
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Wall e Blue Ray läuft nicht

    Ich bin inzwischen bei meiner Videothek zu so einer Art Tester geworden. Gelegentlich werde ich gefragt ob ich eine Disk mal testen kann, wenn die von zu vielen Kunden reklamiert wird. Ich habe eine PS3, (Modell 80 GB / 12-2008) und habe die neuste Firmware darauf, bisher ist jeder Film gelaufen, inkl. Wall-E.

    Ansonsten hat Wall-E natürlich ein aussergewöhnlich gutes Bild, und sensationellen Ton, die Datenrate des Tons lag, glaube ich, bei 1,5 MBit, udn das Bild war fast immer bei 30 MBit. Wie gut funktioniert denn die HDMI Verbindung?
    Laufen Ton und Bild über HDMI oder wird der Ton optisch digital direkt an den Receiver geliefert?
    Kann der Receiver die hohen Bitraten des Tons überhaupt?
    Kannst du die Bitrate des Tons im Bluray Player reduzieren, bevor das Signal übertragen wird?

    Die PS3 macht aus den 1,5MBit über den optischen Digitalausgang nämlich ein herkömmliches DTS Signal mit "nur" 750kBit, damit kommt jeder AV Receiver klar. Für die HD Tonformate brauchst du auch einen entsprechenden Receiver.

    Schalte doch mal auf eine andere Tonspur (Audiokommentar oder so) und schaue ob das Problem bleibt?

    Gruß
    emtewe
     

Diese Seite empfehlen