1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Waipu.tv sucht Beta-Tester für Zugriff über Amazon Fire TV

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. Dezember 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.194
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nicht nur mit neuen Fernsehsendern im Portfolio will das IPTV-Angebot Waipu.tv auf sich aufmerksam machen. Um seine Reichweite über den Amazon Fire TV zu erhöhen, sucht Waipu.tv nun Beta-Tester.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. LordMystery

    LordMystery Board Ikone

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    4.766
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40BX400AEP LCD-TV
    Also ich finde da nichts, sollte mit dem Stick doch auch funktionieren oder
     
  3. wegra

    wegra Gold Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    668
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    technisat receiver, pace sky receiver, fire tv, tv samsung+phillips,
    sky ohne sport, magine, telekomrouter w504 speedport
    müsste schon so sein. ich probiere es heute abend mit der box aus.
     
  4. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.114
    Zustimmungen:
    1.923
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ähm, im Artikel steht u.a.:
    Noch einen Tag Geduld also....
     
  5. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.201
    Zustimmungen:
    543
    Punkte für Erfolge:
    123
    Wo meldet man sich denn an für den Betatest?
     
  6. Satt18

    Satt18 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2016
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    136
    Punkte für Erfolge:
    53
    Bin mal gespannt wie diese App läuft. Viele Streamingdienste haben wohl erkannt, dass DVB-T2 eine "Kostenfrage" geworden ist(Receiver+69,- im Jahr).

    Werde ich bestimmt testen. Mal sehen wann die App heute erscheint.
     
  7. Satt18

    Satt18 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2016
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    136
    Punkte für Erfolge:
    53
    Die App ist der "Hammer". Läuft jetzt schon in der Beta Version super. Konnte ich gestern einmal testen.

    Bild und Ton alles super. Kompliment an die Entwickler. Auswahl an Programmen sehr groß.

    Deutlich besser als bei Zatoo, Magine.....(überhaupt gar kein Vergleich). Man zappt durch wie bei Kabel.
     
  8. Televisio

    Televisio Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    3.908
    Zustimmungen:
    2.515
    Punkte für Erfolge:
    213
    und vor allem schnell.
     
  9. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.201
    Zustimmungen:
    543
    Punkte für Erfolge:
    123
    Also das Zappen zwischen den Öffentlich Rechtlichen ist sehr schnell. Zwischen den Privatsendern dauert es aber etwas länger (warum auch immer).
    Krass, dass da sogar Sender wie EO oder goTV dabei sind. Top!
     
  10. digi-pet

    digi-pet Platin Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    2.405
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    73
    Die FTV box ist wirklich eine fast universelle leistungsfähige Plattform geworden .

    Aber dieses Angebot wird bei HD Nutzung auch mehr Geld kosten .
    So wie ich es verstehe 5 Euro Grundgebühr + 1 Euro HD Option dabei nur die ÖR Sender in HD .
    Ein freies Angebot sehe ich auf der Webseite nicht mehr .
    HD nur gegen Obolus dies Prinzip ist auch universell ;)

    Einen richtigen Grund dieses Angebot zu nutzen sehe ich nicht unbedingt es sei denn man will den online Aufnahmespeicher nutzen . Da ist DVB-T2 HD- mit den freien ÖR Sendern und zusätzlich Nutzung von Internetquellen für Weiteres sinnvoller . Mit einem FTV Gerät zusätzlich kann dies super gemacht werden .
    Da tauchen auch die Schwächen mancher smart TV-s auf da sie einfach nicht über die entsprechenden apps
    wie Mediatheken verfügen . Vorausgesetzt man hat einen DVB-T2 HD fähigen Fernseher braucht man noch nicht mal einen Receiver . Freenet Modul kann man sich dann auch sparen .

    Wie leistungsfähig die Infrastruktur eine neuen Anbieters ist kann man ja auch erst sehen wenn dieser einige Nutzer hat .
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Dezember 2016

Diese Seite empfehlen