1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

W-Lan Stick Philips

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von shadow03, 15. Dezember 2011.

  1. shadow03

    shadow03 Neuling

    Registriert seit:
    18. Oktober 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen, gibt es eine Alternative zum Originalen W-Lan Stich von Philips für den 55PFL6606K.
    Danke im Vorraus.
    Gerald
     
  2. Philips Support

    Philips Support Neuling

    Registriert seit:
    2. September 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: W-Lan Stick Philips

    Hallo Gerald,

    nur der Philips PTA01 ist als WLAN-Stick an unseren TV’s verwendbar. Andere WLAN-Sticks erkennt der TV nicht, um maximale Funktionalität unsererseits zu gewährleisten und Kompatibilitätsprobleme auszuschließen.

    Philips Kundendienst
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.849
    Zustimmungen:
    3.489
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: W-Lan Stick Philips

    Naja, man macht das eigentlich nur um die WLAN Sticks teurer verkaufen zu können. Bei Pansonic macht man das leider auch dort kosten die WLAN Sticks stolze 50€uro. Wenn man den Chipsatz herausbekommt dann kann man fast immer auch andere Sticks verwenden. Kompatiblitätsprobleme gibts ja sowieso nicht wenn man die entsprechenden Treber in die FW einbaut (was aber Philips und die anderen Hersteller eben nicht machen). ;)
     
  4. shadow03

    shadow03 Neuling

    Registriert seit:
    18. Oktober 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: W-Lan Stick Philips

    Danke
     
  5. Albrechto

    Albrechto Senior Member

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: W-Lan Stick Philips

    Hallo alle,

    hab den PTA01 an meinem Phillipsfernseher, ausgepackt, angeschlossen konfiguriert, und funktioniert...ganze 2 Tage!
    Ich kann jetzt probieren was ich will, nichts geht mehr.
    Mit LAN Kabel gibts kein Problem.
    Mein Rechner wird durch Norton überwacht, alles ausgestellt, nix.
    WLAN Verschlüsselung ausgeschaltet, nix.
    Hat noch jemand einen Tip?
     
  6. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: W-Lan Stick Philips

    Was genau funktioniert denn nicht? Erkennt er den Stick nicht? Erkennt er dein Wlan Netz nicht? was für Verschüsseung? SSID eingeschaltet?
     
  7. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: W-Lan Stick Philips

    Wozu so kompliziert oder propietär?

    Wennn das TV-/Bluray-/...-Gerät einen normalen LAN-Anschluß hat, einfach einen universellen WLAN-Adapter verwenden.

    Funktioniert an JEDEM Fernseher oder sonstigem Gerät, da das Gerät gar nicht mitbekommt dass sein LAN-Anschluß per WLAN "verlängert" wird.
    Verbindung ist mit jedem vorhandenen b/g/n WLAN-Router oder AP möglich.

    Das Ding ist ziemlich kompakt und kann einfach unauffällig zB hinten ans TV-Gerät gepappt werden, Stromversorgung über einen freien USB-Port des TVs oder - notfalls - per beigelegtem Steckernetzteil.

    Kostet zwar auch 35 Euros, aber das immer noch oft billiger als die "speziellen" WLAN-Sticks, und da geräteunabhängig kann mans bei TV-Neukauf einfach weiterverwenden.
    Das gleiche geht bei minimal höherem einmaligen Konfigurationsaufwand auch noch günstiger (20 Euro) und kleiner (ganze 6x6x1 cm) mit diesem Nano-Router im Client-Modus. Den verwende ich selbst.
    Datendurchsatz reicht für HD-Betrieb locker aus.

    Und das beste: Auch Zubehörgeräte wie netzwerkfähige Bluray-Player etc. die beim TV stehen werden direkt über dasselbe Gerät mit ins WLAN gebracht, wenn dann ein Mini-Netzwerkswitch noch mit untergebracht werden kann, auch da erspart man sich die kosten für das teurere WLAN-fähige Player-Modell. Ebenso Spielkonsolen etc.

    Habe schon drei von den Dingern verbaut, absolut unauffällig und problemlos. Simple Konfiguration: Bei Routern mit aktiviertem WPS reicht Knöpfchen drücken, ansonsten einmal an den PC hängen und WLAN-Passwort konfigurieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2012
  8. Albrechto

    Albrechto Senior Member

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: W-Lan Stick Philips

    Er findet das WLAN Netz nicht.
    Das kuriose ist ja, das es schon funktioniert hat.
    Die Verschlüsselung WPA2 personal.
    DHCP ein.
    Router Speedport 701V.
    Ändere ich was an den WLAN Einstellungen, merkt mein Iphone das und wählt sich auch dementsprechend ein. Wlan funzt also tadellos.
    Und wie gesagt, per Lan Kabel gehts auch.
    PS: warum darf ich keine Anhänge hier im Forum hochladen? Dann hätt ich einen Ausschnitt des Routeroberfläche drangehängt.

    PS2: verschlüsselung hab ich grad noch gefunden. Dort steht: "AES"
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2012
  9. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: W-Lan Stick Philips

    Kannst du z.B hier
    Kostenlos Bilder hochladen - Dein Upload Service

    direkt im Forum kannst du nichts hochladen.

    Wenn er Wlan nicht findet hat es nichts mit der Verschlüsselung zu tun. Evtl. das Signal zu schwach? So das es beim einrichten grad noch an der Empfangsgrenze war und nun irgend etwas das Signal noch etwas mehr abschwächt, was normalerweise kein Problem ist aber wenn es im Randbereich ist schon wichtig.

    Weißt du noch was die Signalstärke angezeigt hat?(wieviele Balken)
     

Diese Seite empfehlen