1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Würdet ihr euch ein Vorführfahrzeug kaufen?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von mensei, 29. Juli 2011.

  1. mensei

    mensei Platin Member

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    2.698
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hallo Leute,
    bei mir steht demnächst ein Autokauf an, da ich mein Firmenfahrzeug abgeben werde. Nun bin ich halt auf der Suche nach einem PKW für mich.
    Da ich nicht zuviel ausgeben möchte, bin ich bei manchen Händlern auf Vorführfahrzeuge gestoßen, die preislich in meinen Rahmen passen.

    Würdert ihr euch ein Vorführfahrzeug kaufen?

    Ich hätte auch noch ein anderes Auto gesehen, quasi das Vorgängermodell. Täte mir auch gefallen. Im Vorführfahrzeug sind halt mehr extras drinnen und der gefällt mir halt noch besser. :D

    Gruß,
    mensei
     
  2. Kottan

    Kottan Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2011
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic TXP 46 GW 10, Dr. HD F 15, Clarke Tech HH 390, HUMAX 90 Professional, Maximum XO 14

    28,2E, 23.5E, 19,2E, 15,8E, 13E, 10E, 9E, 7E, 4,8E, 4E, 0,8W, 4W, 5W
    AW: Würdet ihr euch ein Vorführfahrzeug kaufen?

    Kommt auf das Auto an. Wenn Du Dich für ein "normales, zivilisiertes" Auto interessierst, kann man da gutes Geld mit sparen. Wenn das Auto aber ins Beuteschema der Möchtegern-Sportfahrer paßt, wäre ich vorsichtig. Die machen schon gerne mal eine Probefahrt, um mit dem Ding wilde Sau zu spielen, weil es ansonsten unerschwinglich wäre. Also alles was in Richtung "Premium-Marke", GTi oder ähnliches geht ist vermutlich ziemlich rüde eingefahren worden, zumindest besteht ein erhöhtes Risiko. Aber ein bißchen Garantie gibt der freundliche Händler ja sicher...
     
  3. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.777
    Zustimmungen:
    5.264
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Würdet ihr euch ein Vorführfahrzeug kaufen?

    Wenn das Angebot stimmt, prinzipiell ja...
     
  4. mensei

    mensei Platin Member

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    2.698
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Würdet ihr euch ein Vorführfahrzeug kaufen?

    Also ein VW Golf VI Trendline 1.6 mit 105 PS dürfte dann sicherlich in die Kategorie "normales, zivilisiertes" Auto passen. Ein anderes könnte ich mir schon wegen den erhöhten Unterhaltskosten nicht leisten.

    @Eike: Oh ja. Das Angebot würde in meinen Augen ganz gut stimmen. ;)
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Würdet ihr euch ein Vorführfahrzeug kaufen?

    Klar, warum nicht? Was sollte damit auch schon sein?
     
  6. mensei

    mensei Platin Member

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    2.698
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Würdet ihr euch ein Vorführfahrzeug kaufen?

    Naja. Einige meinen, dass man ja nicht weis, wie mit dem Fahrzeug umgegangen worden ist. Ob man das Auto immer voll getreten hat oder nicht.

    Ich schau ihn mir auf alle Fälle am Dienstag an und dann schau ich mal weiter. Denke ich.:)
     
  7. Kottan

    Kottan Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2011
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic TXP 46 GW 10, Dr. HD F 15, Clarke Tech HH 390, HUMAX 90 Professional, Maximum XO 14

    28,2E, 23.5E, 19,2E, 15,8E, 13E, 10E, 9E, 7E, 4,8E, 4E, 0,8W, 4W, 5W
    AW: Würdet ihr euch ein Vorführfahrzeug kaufen?

    Ich denke, da sollte nichts schief gehen. Jedenfalls nichts, was nicht auch mit einem Neuwagen schiefgehen könnte. :D
     
  8. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Würdet ihr euch ein Vorführfahrzeug kaufen?

    Und was sollte mit dem Auto dann sein? Mal im Ernst: Einen Wagen, der es nicht aushält, dass man ihn für ein paar Wochen "hart rannimmt", den würde ich mir nicht kaufen.

    Davon abgesehen hab ich mir auch ohne jeden Skrupel schon 14 Jahre alte Gebrauchtwagen gekauft. So, what? Der Preis entscheidet!
     
  9. powerplay

    powerplay Gold Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    1.497
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Würdet ihr euch ein Vorführfahrzeug kaufen?

    Am Anfang spielen sich aber alle Bauteile aufeinander ein, deswegen empfiehlt ja auch eigentlich jeder Hersteller, bei Neuwagen die ersten 1000-1500km nicht zu hochtourig zu fahren, schalten unter 2500U/min usw...

    Das hast du bei einem Automatikfahrzeug natürlich nicht, bei einem Schaltwagen aber sehr wohl.

    Edit: http://www.auto-motor-und-sport.de/news/neuwagen-einfahren-bleifuss-unerwuenscht-700455.html

    Mal einen kleinen Anhalspunkt was ich meine...

    Das schließt vorführwagen und/oder Jahreswagen aber keinesfalls aus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juli 2011
  10. Eisenbahnfan

    Eisenbahnfan Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    3.357
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Comag PVR/2 100CI HD
    Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z
    AW: Würdet ihr euch ein Vorführfahrzeug kaufen?

    Mein vorhergehendes Auto (VW Golf IV) war ein Vorführwagen. Als ich ihn gekauft habe war er 13 Monate alt und sowohl optisch als auch technisch tipptopp in Schuß. Wenn Du ADAC-Mitglied bist und auf Nummer "Sicher" gehen willst kannst Du die (ausgiebige) Probefahrt ja zum ADAC machen und den Wagen vom Experten anschauen lassen.
     

Diese Seite empfehlen