1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

VU+ Ultimo 4K empfehlenswert oder nicht?

Dieses Thema im Forum "VU+" wurde erstellt von volker3, 24. Januar 2018.

  1. zypepse

    zypepse Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    4.373
    Zustimmungen:
    1.984
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Danke für den Tipp. Ist mir zu aufwendig. Als alter Technisat Fan ist bei mir die VU eh nur aus der Not geboren.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    128.576
    Zustimmungen:
    12.674
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Ach, wenn ich das hinbekomme dann ja wohl Du auch! ;)
    Du kannst aber auch mit dem PC unter Windows die aktuelle Streamliste in das VTI laden.
    Anleitung:
    Fragen zu VU+ Receivern
    Die urllib2.pyo kann ich Dir bei Bedarf schicken.
     
  3. zypepse

    zypepse Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    4.373
    Zustimmungen:
    1.984
    Punkte für Erfolge:
    163
    Danke. Werde mich mal damit befassen.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    128.576
    Zustimmungen:
    12.674
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Hier noch die Befehle für weitere Listen
    Code:
    echo -e "import urllib3\nprint urllib3.urlopen('h**p://i**v.hdfreaks.cc/userbouquet.iptv_austria_swiss.tv').read()" | python >/etc/enigma2/userbouquet.iptv_austria_swiss.tv
    echo -e "import urllib3\nprint urllib3.urlopen('h**p://i**v.hdfreaks.cc/userbouquet.iptv_deutschland.tv').read()" | python >/etc/enigma2/userbouquet.iptv_deutschland.tv
    echo -e "import urllib3\nprint urllib3.urlopen('h**p://i**v.hdfreaks.cc/userbouquet.iptv_osteuropa.tv').read()" | python >/etc/enigma2/userbouquet.iptv_osteuropa.tv
    echo -e "import urllib3\nprint urllib3.urlopen('h**p://i**v.hdfreaks.cc/userbouquet.iptv_russia.tv').read()" | python >/etc/enigma2/userbouquet.iptv_russia.tv
    echo -e "import urllib3\nprint urllib3.urlopen('h**p://i**v.hdfreaks.cc/userbouquet.iptv_webcams.tv').read()" | python >/etc/enigma2/userbouquet.iptv_webcams.tv
    echo -e "import urllib3\nprint urllib3.urlopen('h**p://i**v.hdfreaks.cc/userbouquet.iptv_world.tv').read()" | python >/etc/enigma2/userbouquet.iptv_world.tv
    echo -e "import urllib3\nprint urllib3.urlopen('h**p://i**v.hdfreaks.cc/userbouquet.iptv_music.tv').read()" | python >/etc/enigma2/userbouquet.iptv_music.tv
     
    zypepse gefällt das.
  5. DVB-X

    DVB-X Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2013
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Bei ORF III HD dürfte das aber auch von der gerade laufenden Sendung abhängig sein. Meines Wissens macht der ORF zeitweise kein Geoblocking, wenn die Sendung rechtlich unproblematisch ist. Manchmal ist es leider aber auch so, dass diese ORF-Streams Lücken aufweisen. Wahrscheinlich, wenn der ORF auch für Österreich keine Onlinerechte erworben hat.

    Falls nicht bekannt, hier nochmals die ORF-Livestreamadressen, bei denen auch verschiedene Auflösungen noch gewählt werden können:
    Code:
    * ORF 1
    https://orf1.mdn.ors.at/out/u/orf1/qxb/manifest.m3u8
    * ORF 2
    https://orf2.mdn.ors.at/out/u/orf2/qxb/manifest.m3u8
    * ORF III
    https://orf3.mdn.ors.at/out/u/orf3/qxb/manifest.m3u8
    * ORF Sport+
    https://orfs.mdn.ors.at/out/u/orfs/qxb/manifest.m3u8
    
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2020