1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vu+ stellt neue Boxen auf der Anga vor

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von avd700, 8. Juni 2016.

  1. avd700

    avd700 Platin Member

    Registriert seit:
    22. September 2014
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1.638
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+Ultimo 4K
    VU+ DUO2
    Dreambox 8000 HD
    Dreambox 7020 HD
    Anzeige
    Zwei neue Boxen haben die Vu+ Leute im Gepäck auf der Anga com in Köln!!(y)(y)[​IMG]

    [​IMG]

    Da bin ich ja mal sehr gespannt wann die zu haben sind!!(y)
     
    kingbecher gefällt das.
  2. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.551
    Zustimmungen:
    5.047
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Und wieder nur 2 FBC-Tuner. Wo bleibt endlich ein Gerät mit 4 FBC-Tuner (mit 4 einzelnen Eingängen und Ausgängen) zum gleichzeitigen Empfang aller Ebenen eines Satelliten? Dann kann man bei Bedarf auch beliebig viele Geräte in Reihe schalten, sofern sich die Tuner fest einer Ebene zuordnen lassen.
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.296
    Zustimmungen:
    4.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    Mal schauen ob dann ihr E2 auch den Quadcore unterstützt und nicht auf einem herumdümpelt. Ansonsten liest sich das ganze ja gut.
     
  4. robbe1990

    robbe1990 Silber Member

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    86
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    DAB: AugustMB400, PhilipsDA9011, DUAL DAB4, Technisat DAB SWR4 Edition
    DVB-C: Vu+ Ultimo 4K
    MobileRadio: Galaxy S7 (AndroidAuto)
    Wieso kann sie doch, du kannst zwei mal einen DUAL FBC-Tuner für Sat/Cable stecken plus 1x DVB-C/T Steckplatz. Die Ultimo4K hat so insgesamt 3 Steckplätze.
     
    FilmFan gefällt das.
  5. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.940
    Zustimmungen:
    197
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    Sony KD-65XD7505
    bin mal auf der Preis der Uno 4k gespannt.
     
  6. kingbecher

    kingbecher Gold Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.869
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ich auch (y)
     
  7. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.329
    Zustimmungen:
    425
    Punkte für Erfolge:
    93
    Wichtige Features bei der VU+ Ultimo 4K sind neben den FBC-Tunern auch:
    HDMI Out und In
    zwei
    CI+ Steckplätze und zwei MultiCrypt-Kartensteckplätze
    auch für DVB-T2 HEVC und DVB-C geeignet, drei Tuner-Steckplätze.
    WiFi on Board, 2,4 GHz und 5 GHz
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2016
  8. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.551
    Zustimmungen:
    5.047
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Ihr immer mit eurem HDMI in. Und 2 "CI+"-Steckplätze sollten bereits bei 2 Tunern Standard sein, bei mehr Tunern eher mehr. Bei den Topmodellen wären auch erst 4 wechselbare Tuner erwähnenswert.
     
  9. markusw1

    markusw1 Junior Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2011
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Diese Aussage verliert mit den FBC-Tunern wohl ihre Gültigkeit ! ;)
     
  10. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.551
    Zustimmungen:
    5.047
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Inwiefern? Um uneingeschränkt von allen 4 Ebenen eines(!) Satelliten aufnehmen zu können benötigt man nun mal 4 Tuner.

    Und das wechselbar bezieht sich gerade darauf, daß man eben statt der (teilweise) festen Sat-Tuner auch 4-mal DVB-C/T einbauen kann.

    Ich würde mir sogar ein Gerät mit 16 FBC-Tunern wünschen.
     
    iMac gefällt das.

Diese Seite empfehlen