1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

VU+ mit DVB-S und DVB-T2

Dieses Thema im Forum "Linux E2 Receiver (Dreambox etc.)" wurde erstellt von smett, 31. Mai 2018.

  1. masterandy

    masterandy Silber Member

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    HTPC mit Win7 Mediacenter DVB-S
    Selfsat H30D4
    Anzeige
    Das kann ich nur bestätigen. Ich habe alternativ Open ATV und Blackhole probiert. Funktionierten einwandfrei, aber nur mit technischen Einschränkungen.
     
  2. Postmann

    Postmann Gold Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TBS 5925 - VU+ Zero 4K - Octagon SF 4008 4K - LG OLED 4K
    Hi,
    neues Spiel, neues Glück.

    VU+ hat den DVB-t Turbo SE herausgebracht.

    Dies ist wohl der Nachfolger vom Turbo Tuner.

    VU+ Turbo SE Combo DVB-C/T2 Hybrid USB TUNER

    Hat schon jemand Erfahrungen damit gesammelt?

    Geht damit vielleicht nun freenet.tv mit der Zero 4K?
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    130.934
    Zustimmungen:
    14.337
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
  4. Postmann

    Postmann Gold Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TBS 5925 - VU+ Zero 4K - Octagon SF 4008 4K - LG OLED 4K
    Deshalb die spezielle Frage, ob es mit der Zero 4K auch geht? Das ging nämlich früher nicht.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    130.934
    Zustimmungen:
    14.337
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Und mit den anderen ging es schon?
    Dann wird sich daran nichts geändert haben. ;)
     
  6. kingbecher

    kingbecher Platin Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.411
    Zustimmungen:
    366
    Punkte für Erfolge:
    93
    Der Tuner sollte noch der gleiche sein. Nur eine andere Hülle da der Treiber immer noch der gleiche ist. Bisher hatte ich bei SimpilyTV Modul ging das nicht in Openatv und innerhalb vom VTi einwandfrei.
     
    Discone und Gorcon gefällt das.