1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"VPS-Funktion" mit DVB-T ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von frankkl, 7. Februar 2006.

  1. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Anzeige
    Der neue Radix DTR-9900 Twin soll laut Dehnmedia.de eine VPS-Funtion haben
    und das mit DVB-T was ist davon zuhalten ?

    [​IMG]


    :winken:

    frankkl
     
  2. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: "VPS-Funktion" mit DVB-T ?

    Auch Verkäufer können falsche Angaben machen.

    Auf der offiziellen Seite der Hersteller Radix konnte ich keine Angaben über VPS oder PBC (?) finden.
     
  3. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Was ist den PBC ?


    :winken:

    frankkl
     
  4. Stitch

    Stitch Senior Member

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Zell am See/Österreich
    Technisches Equipment:
    Philips D-Box Sat, Debug- Mod. Linux Neutrino (sportster- Image)
    Nokia D-Box Kabel, Debug- Mod. Linux Neutrino (sportster- Image)
    AW: "VPS-Funktion" mit DVB-T ?

    Die Partei Bibeltreuer Christen. :D
     
  5. Stoffi

    Stoffi Senior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    498
    Technisches Equipment:
    Nokia D-Box2
    AW: "VPS-Funktion" mit DVB-T ?

    Der Radix DTR-9000Twin (also der Vorgänger) kann seit neuesten dank neuer Software VPS.

    Da ich sowas selber nicht nutze (habe keinen VCR in Gebrauch seit 5 Jahren) habe ich es mal bei einer Kundin ausprobiert...

    Testaufnahmen haben einwandfrei funktioniert....

    Wieso sollte der DTR-9900Twin also dieses Feature nicht untertsützen?

    Zur Not ruf bei radix an...
     
  6. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Ah danke,
    beim Vorgänger Radix DTR-9000Twin lief es zuanfang ja nicht so rund deswegen habe Ich mich mit diesen nicht so gross beschäftigt
    dann wird das beim DTR-9900Twin wohl auch laufen !

    Da fast alle heutigen Geräte immer noch nur über einen analog Kabeltuner verfügen
    und die DVB-T Geräteauswahl (z.b.VHS-/DVD- Rekorder) eingeschränkt ist wäre so eine DVB-T Twin-Box praktisch :)

    Nein das kostet ein Vermögen :(



    Was haben die Partei Bibeltreuer Christen mit DVB-T zutun :eek:



    :winken:

    frankkl
     
  7. Micha_61

    Micha_61 Gold Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Hildesheim
  8. Stoffi

    Stoffi Senior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    498
    Technisches Equipment:
    Nokia D-Box2
    AW: "VPS-Funktion" mit DVB-T ?

    @Micha: Muss ja wohl, wenn es der DTR-9000Twin umsetzt.

    Die VPS Funktion war bislang nur eine Frage der Software-Unterstützung. Und die meisten Receiver haben diese Funktion eben nicht unterstützt.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.366
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
  10. Micha_61

    Micha_61 Gold Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Hildesheim
    AW: "VPS-Funktion" mit DVB-T ?

    ich war ja immer begeisterter Fan von VPS......heute gebe ich automatisch immer 5 minuten vor und 15 minuten nach bei der aufnahmebei meinem T1....muss halt reichen.
     

Diese Seite empfehlen