1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vorstellung

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Patrizia28, 3. September 2012.

  1. Patrizia28

    Patrizia28 Neuling

    Registriert seit:
    3. September 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hallo,ich bin Patrizia komme aus Wolsburg! bin hier neu zugezogen,in einer Altbauwohnung! und hier gibt es nichts kein Kabel..bzw.Fernsehn anschlüsse!!
    und ich weiß nicht, was ich genau machen soll? :(kann mir hier Jemand helfen?? LG
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.260
    Zustimmungen:
    1.588
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  3. oasis1

    oasis1 Junior Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Vorstellung

    Kommt darauf an.

    Hast Du eher bescheidene Ansnprüche, könnte DVB-T Empfang reichen.

    Meines Wissens fehlen aber in Wolfsburg die Privatkanäle.
    DVB-T - Empfang Sendestandort Wolfsburg - Liste empfangbarer Programme|Sender - .::. www.to-st.de [DE]
    Für die Anpeilung reicht oft eine kleine Zimmer oder Balkonantenne.
    Erforderlich ist ein DVB-T Receiver für 50€.

    Wenn Du einen Balkon mit Blickrichtung nach Süden hast,
    ist die Installation einer Satellitenschüssel für unter 100€ machbar
    und Du kannst alle frei empfangbaren deutschen Sender empfangen.:)

    Hast Du keinen Südbalkon, muss der Vermieter der Montage der Antenne
    (zum Beispiel an der Hauswand) zustimmen
    Dachmontagen sind allein wegen der Masterdung teuer.

    Für Sat-Empfang brauchst Du einen DVB-S Receiver (50€)
    oder wenn Du ein HDTV Empfangsgerät hast, einen DVB-S2 Receiver. (ab 100€)

    Was hast Du denn für ein FS-Gerät?
     

Diese Seite empfehlen