1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

vorhandene SAT Anlage erweitern

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von maxmus69, 15. April 2011.

  1. maxmus69

    maxmus69 Gold Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2001
    Beiträge:
    1.534
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hallo,

    nutze zwar schon einige Jahre ein SAT Anlage, aber meine Kentnisse darüber sind bisher eher rudimentär. :)

    Ich würde jetzt gerne meine Anlage um eine SAT-Position erweitern, da das verlegen neuer Kabel eigentlich nicht in Frage kommt erstmal nur für einen Abnehmer.

    Vorhanden ist ein Quad LNB (Bezeichnung weiß ich leider nicht) von dem gehen 4 Kabel an den Spaun Multischalter (Bez. kann ich zu Hause nachliefern) und von da 8 Kabel zu den einzelnen Abnehmern.

    Jetzt würde ich gerne für einen der Abnehmer zusätzlich 23.5° zur Verfügung stellen, geht das ohne zusätzliche Kabel?
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.383
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: vorhandene SAT Anlage erweitern

    Nein.
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.383
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: vorhandene SAT Anlage erweitern

    Das ist in etwa Deine Anlage, wie sie aussehen müsste. Allerdings nur für einen Teilnehmer. Die eine Blaue Leitung musst Du auf jedenfalls ziehen.

    [​IMG]
     
  4. maxmus69

    maxmus69 Gold Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2001
    Beiträge:
    1.534
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: vorhandene SAT Anlage erweitern

    Schade. :)

    Kannst du bitte kurz erläutern, was mindestens nötig ist?
     
  5. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: vorhandene SAT Anlage erweitern

    So klar ist das noch nicht (aber eben wieder ein "Counter Punkt" :eek:) !

    Was meinst du mit "ohne zusätzliche Kabel" ?
    1. kein zusätzliches Kabel von der Antenne bis zum Multischalter
    2. kein zusätzliches Kabel vom Multischalter bis zum Receiver

    Ein "nein" zählt nur bei 1. ! Und selbst da wäre es ganz einfach sogar möglich mit etwas Getrickse.

    Getrickse = das Kabel das akt. vom LNB-Ausgang "VL" zum Multischalter führt einfach für ein Single-LNB verwenden das auf Astra 23.5 ausgerichtet ist und das dann nach dem Multischalter über einen "2in1 DiSEqC- Schalter" in das Kabel eingespeist das in den Raum geht wo du es haben willst.
    Dazu muss man sagen das auf VL akt. echt nichts gesendet wird was wichtig ist (außer du hast Sky im Abo, aber selbst da müsste man erst mal ganz genau nachschauen)... aber das kann sich jederzeit ändern !
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.383
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: vorhandene SAT Anlage erweitern

    Das ist natürlich Möglich ist aber Murx.

    Habe ich doch geschrieben. Eine der Blau eingezeichnete Leitung muss gezogen werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. April 2011
  7. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: vorhandene SAT Anlage erweitern

    @Counter-Striker

    Daher wird auch gleich erklärt was der Nachteil ist und nicht nur Punkte sammelnd "nein" geantwortet !
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.383
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: vorhandene SAT Anlage erweitern

    Lieber Satmanager. Das man etwas Zeit benötigt eine passende Zeichnung, um das zu verdeutlichen zu finden, musst Du einem schon geben.
    Aber mal wieder Sinnloses Zeuch posten und drauf hauen.
    Du bist unmöglich.,
    Grüßt Dich überhaupt jemand. Oder machen alle das sie auf die andere Straßenseite kommen wen sie Dich sehen.
     
  9. maxmus69

    maxmus69 Gold Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2001
    Beiträge:
    1.534
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: vorhandene SAT Anlage erweitern

    Ja, Dein Beitrag hat sich da mit meinem überschnitten.

    Wenn ich das jetzt richtig verstehe muss mindestens ein Kabel mehr von der Antenne unter das Dach zum Multischalter? Bei der anderen Lösung müsste ich auf eine der 4 Ebenen verzichten.
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.383
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: vorhandene SAT Anlage erweitern

    Richtig.
    Das würde aber Verlust an Sendern bedeuten.
     

Diese Seite empfehlen