1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Von Kabel (unitymedia) zu SAT - Was muss ich beachten?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von andreasczech, 5. April 2021.

  1. everist

    everist Board Ikone

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    3.989
    Zustimmungen:
    947
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Da haste recht!
     
  2. andreasczech

    andreasczech Neuling

    Registriert seit:
    5. April 2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    So, schon mal vielen Dank für vielen Antworten und in der Tat, manches war mir eine Nummer zu technisch anspruchsvoll :)
    Ja, in der Tat hat der Anschluss an meinen LG TV ohne Probleme geklappt, ich musste nur durch den Einrichtungsassistenten durch und es gab dann auch eine für Deutschland optimierte Senderliste.
    Neben dem Wohnzimmer gibt es noch in drei weiteren Räumen SAT-Steckdosen, das wäre nicht das Problem.
    Euren Ausführungen entnehme ich dass ich auf alle Fälle einen Receiver und eine HD+ Karte brauche?
    Hier mal ein Foto der Steckdose:
    [​IMG]
    Und hier von dem Verteiler im Keller:
    [​IMG]
    Hilft das schon mal?
    Viele Grüße
    Andreas
     
  3. seifuser

    seifuser Lexikon

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    26.059
    Zustimmungen:
    10.723
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Netflix 4K, Prime, Disney
    Astra: ORF, HD+, Sky
    Hotbird: SRF, Kabelio
    UHD:
    - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Duo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K SE
    - VU+ Uno 4K
    - Fire TV 4K
    - LG 49UF8509 (2015)
    - LG 49SM8500PLA (2019)
    - Samsung UE55RU7379
    HD:
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    - 2x Sky Q Mini
    Kabel-Internet: Flat
    55.000 Down, 16.500 Up
    20 von 24 einfachen Leitungen sind belegt und gehen an die Dosen.
    So kannst du an jeder Satleitung nur eine Satebene gleichzeitig empfangen. Eine nicht mehr zeitgemäße Sattechnik.
     
  4. andreasczech

    andreasczech Neuling

    Registriert seit:
    5. April 2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Oh, das hätte ich nicht gedacht, weil das Haus ja ganz neu ist und ansonsten alles sehr modern ist (inkl. Smart Home).
    Bei 5 Wohnungen sind es dann pro Wohnung 4 Kabel, das passt insofern.
    Echt schade, dann scheint ein Recording wohl schwierig zu werden, jedenfalls über einen Reveiver.
    Bliebe nur noch Zattoo oder Ähnliches.
    Aber HD wäre ja trotzdem über ein HD+ Modul im TV möglich, oder?
     
  5. seifuser

    seifuser Lexikon

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    26.059
    Zustimmungen:
    10.723
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Netflix 4K, Prime, Disney
    Astra: ORF, HD+, Sky
    Hotbird: SRF, Kabelio
    UHD:
    - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Duo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K SE
    - VU+ Uno 4K
    - Fire TV 4K
    - LG 49UF8509 (2015)
    - LG 49SM8500PLA (2019)
    - Samsung UE55RU7379
    HD:
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    - 2x Sky Q Mini
    Kabel-Internet: Flat
    55.000 Down, 16.500 Up
    Ja Receiver oder HD+ Modul. Und da sind wie überall je nach Preisklasse beschränkte bis weit offene Möglichkeiten umsetzbar.
     
  6. seifuser

    seifuser Lexikon

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    26.059
    Zustimmungen:
    10.723
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Netflix 4K, Prime, Disney
    Astra: ORF, HD+, Sky
    Hotbird: SRF, Kabelio
    UHD:
    - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Duo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K SE
    - VU+ Uno 4K
    - Fire TV 4K
    - LG 49UF8509 (2015)
    - LG 49SM8500PLA (2019)
    - Samsung UE55RU7379
    HD:
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    - 2x Sky Q Mini
    Kabel-Internet: Flat
    55.000 Down, 16.500 Up
    Für mich wäre die Entscheidung klar.
    Ich nutze für jeden TV einen Receiver und damit kann ich an allen Empfängern mit einer HD+ Karte alles empfangen.

    Für Normalos reicht ein HD+ TWIN-Receiver, so kannst du wenigstens gleichzeitig zwei Sender auf dem Low Horizontal (ÖR HD und Private HD+) Band nutzen.
     
  7. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    17.430
    Zustimmungen:
    1.006
    Punkte für Erfolge:
    163
    Die Verteiler oder Multischalter haben eine gute Qualität, aber die Montage ist mangelhaft (ohne Erdung / ohne Potentialausgleich).
    Werden die Koaxialleitungen in Schutzrohre eingeführt, kann zum Beispiel bis zum Wohnzimmer eine weitere Leitung eingezogen werden?
    Welche Postleitzahl hat der Wohnort (für die Überprüfung der DVB-T2 Empfangsmöglichkeiten), befindet sich die Sat-Antenne auf dem Dach?
     
  8. andreasczech

    andreasczech Neuling

    Registriert seit:
    5. April 2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    D.h. Du steckst die Karte immer um (bei zwei TV)?
    Welche. HD+ TWIN-receiver würdest Du für normale Ansprüche empfehlen?
     
  9. andreasczech

    andreasczech Neuling

    Registriert seit:
    5. April 2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Die Postleitzahl ist 46242.
    Schutzrohr muss ich morgen mal prüfen, gehe ich aber von aus.
    Ja, die Antenne befindet sich auf dem Dach, kann ich von meiner Terrasse aus sehen.
     
  10. seifuser

    seifuser Lexikon

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    26.059
    Zustimmungen:
    10.723
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Netflix 4K, Prime, Disney
    Astra: ORF, HD+, Sky
    Hotbird: SRF, Kabelio
    UHD:
    - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Duo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K SE
    - VU+ Uno 4K
    - Fire TV 4K
    - LG 49UF8509 (2015)
    - LG 49SM8500PLA (2019)
    - Samsung UE55RU7379
    HD:
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    - 2x Sky Q Mini
    Kabel-Internet: Flat
    55.000 Down, 16.500 Up
    Nein das Kartensignal wird per LAN/WLAN verteilt.

    Da kennen sich hier andere Besser aus. Ich habe meinen Technisat Receiver vor neun Jahren entsorgt (verschenkt).
     
    Schnirps gefällt das.