1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

von Kabel auf Satellit digital

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von eagle44, 4. Januar 2007.

  1. eagle44

    eagle44 Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Habe vor von Kabel digital (wegen nicht verbesserbarer Bildschwächen) auf Satellit umzusteigen. Gibt es eine "beste" Satellitenanlage, mit der ich auch HD einwandfrei empfangen kann? oder habe ich mit permanenten Problemen (siehe Forum) zu rechnen?
     
  2. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: von Kabel auf Satellit digital

    was nennst du permanente probleme ?? ich habe eine kleine billiganlage und N I E probleme. HD kannst du mit jeder antenne empfangen, wenn du einen passenden reciever hast und bei Premiere ein abo dazu. ob sich HDTV jetzt schon lohnt bezweifle ich.
     
  3. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: von Kabel auf Satellit digital

    W A R U M doppelposting. uns genügt eine anfrage
     
  4. rx 50

    rx 50 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    2.829
    AW: von Kabel auf Satellit digital

    Meine Erfahrung.
    Die Kabelqualität meines "Anbieters"Ish hat bei verschiedenen Sendern,
    für die ich Freischaltungsgebühr zahlen mußte , zu schlechter Bildqualität
    geführt , obwohl Antennendosen , Verstärker am HÜP usw. von Fach-
    firmen getauscht wurden und auch neue Kabel-Receiver keine Besserung
    brachten. Da ich als Besitzer niemanden fragen mußte hatte ich nach
    Monaten die Schn... voll und habe mir eine Sat-Anlage aufbauen lassen.
    Dann einen Humax PR HD 1000 , Premiere HD Film für 9,99 € und fertig.
    Vor einigen Tagen haben wir King Kong über PremiereHD gesehen:winken:
    In den einschlägigen HD-Foren überschlagen sich die Nutzer vor Be-
    geisterung.Ich betone ausdrücklich,daß das Signal direkt in meinen
    Plasma geht und nicht durch einen AV-Receiver.HDTV ist wirklich
    klasse und wäre mir über Kabel-Ish bisher nicht möglich gewesen zu sehen.
    Wer kann , sollte Sat-Schüssel nehmen , Kabelgebühren und ähnliche
    Diskussionen waren für mich nicht wichtigt.
     

Diese Seite empfehlen