1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Von einem Tag auf den Anderen alle Sender weg?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von botellito, 14. September 2012.

  1. botellito

    botellito Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen weil ich ehrlich gesagt kein Plan habe. Vor ca 3 Monate kaufte ich mir ein Smart Zappix HD+ Receiver mit der HD+ Karte für 1 Jahr, denn unser Digitaler Sat Receiver schon alt war bzw wollten wir einfach mal HD+ ausprobieren. Waren von Anfang an begeistert denn die Qualität auch über HDMI um einiges besser war.
    Aber jetzt das Problem. Vor 3 Tagen schaltete ich wie gewohnt alles ein und ich bekam eine "Meldung 102", d.h. irgendwie Sat falsch angeschlossen oder Empfang ist tot. Habe daraufhin meinen alten Sat Receiver angeschlossen und dort funktionierte es, spirch alle "nicht" HD+ wurden normal empfangen. Wie kann es möglich sein? HD+ Receiver nach 3 Monaten schon hin? Hat jemand ne Idee bevor ich für 70 EUR nen neuen Receiver kaufe (habe den Bon vom Zappix damals verloren). Vielen Dank
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Von einem Tag auf den Anderen alle Sender weg?

    Nennt sich "Defekt" und kommt bei den besten Marken egal wie teuer oder billig sie sind mal vor....

    Ob es aber wirklich ein Defekt ist kann man mangels hilfreicher Angaben zu z.B. den Antenneneinstellungen nicht genau sagen.

    Oft hilft schon einen Receiver mal auf Werkseinstellungen zurück zu setzen, hat schon oft geholfen.
     
  3. botellito

    botellito Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Von einem Tag auf den Anderen alle Sender weg?

    Auf werkseinstellungen hatte ich auch schon, hat nix gebracht. Dachte zuerst es häätte was mit dem gewitter vor 3 Tagen zu tun, aber wenn der digitale normale Receiver funktioniert heisst es für mich das der LBN richtig funktioniert. Und an den Einstellungen wurde auch nix gemacht. Komisch
     
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Von einem Tag auf den Anderen alle Sender weg?

    Am LNB kann das schon liegen, ggf. das das HL-Band fehlt auf dem die HD+ Sender größtenteils übertragen werden...

    Geht ARD HD + ZDF HD ? Das sendet auf der gleichen Ebene (sowie auch Arte HD, Arte SD, Phoenix, Eins Plus).
     
  5. botellito

    botellito Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Von einem Tag auf den Anderen alle Sender weg?

    Funktioniert nix. wenn ich den zappix anschliesse kommt gleich die meldung das das ding nix empfängt. Singnal 0% etc. Aber wie gesagt bei dem anderen digitalen receiver läuft es wie ne 1
     
  6. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Von einem Tag auf den Anderen alle Sender weg?

    Ach so, er empfängt gar nichts mehr (nicht nur die HD+ Sender "nicht")....

    Aber um etwas dazu sagen zu können fehlen immer noch Daten zu den Antenneneinstellungen und zur gesamten Sat-Empfangsanlage ... nicht das da noch eine spezielle Einkabelanlage verbaut ist und nur die Antenneneinstellungen dahin gehend im Receiver verloren gingen ... ohne Daten ist das alles ein große Rätselraterei...
    Sieht aber erst einmal nach einem defekten Receiver aus, einfach mal Smart kontaktieren und fragen was die dazu sagen. Viele Receiver sind bei den Herstellern ja bekannt für div. Probleme, ggf. wissen die ja schon mehr zur Sache.
     
  7. botellito

    botellito Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Von einem Tag auf den Anderen alle Sender weg?

    Welche Daten brauchst du und woher bekomme ich die her? sorry kenne mich mit sat 0 aus :-(
     
  8. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Von einem Tag auf den Anderen alle Sender weg?

    Lösung1: lass den Receiver testen
    Lösung2: hol dir jemand ins Haus der Ahnung hat

    Das bringt nicht viel wenn du noch nicht einmal das Antennenmenu vom Receiver ablesen kannst und die Daten hier einstellst. Dafür gibt es eine Anleitung, die würde dir sicher helfen das im Receivermenu zu finden.
     

Diese Seite empfehlen