1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Von DVI zu HDI per Kabel ?

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von 0-Ahnung, 2. Juli 2007.

  1. 0-Ahnung

    0-Ahnung Neuling

    Registriert seit:
    29. Juni 2007
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo liebe Gemeinde,

    ich hab einen Philips Plasma TV, hab den im Jahre 2005 gekauft,
    er hat einen DVI Anschluss und daneben einen Audio Eingang.

    Nun möchte ich mir gerne einen Kathrein oder Humax HD Digitalreciever kaufen, beide werden mit HDMI Kabel geliefert, und zumindestens der Kathrein nur mit HDMI Steckplatz,nun hab ich bei Ebay Kabel gesehen die einen DVI zu HDMI stecker haben, was anderes bleibt mir ja nicht übrig, kennt jemand ein besonderst *gutes* Kabel oder hat wer Erfahrungen damit ?
     
  2. franzelutza

    franzelutza Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    6
    AW: Von DVI zu HDI per Kabel ?

    hi, ich stand vor dem gleichen problem, habe mir vor kurzem ein hd player geholt und dann beim "blödmarkt" nach dem kabel geschaut, billigste war 39€, die von hama sogar mehr (ab 69) und habe gestaunt :eek:

    ... im Netz habe ich dann auch gesucht und mir aufgefallen das die produkte von clicktronic das beste preis-leistung verhältnis bieten.

    ... und "last but not least" bei ebay geschaut und dann das hier gekauft:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...MEWA:IT&viewitem=&item=110142793059&rd=1&rd=1

    war von denen die DVI (24pol+1) am günstigsten für die qualität! :cool:

    viel glück bei der entscheidung
     
  3. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Von DVI zu HDI per Kabel ?

    En Kabel braucht man aber trotzdem, in dem Fall würde ich das Kabel vorziehen unterm Strich ist das auch günstiger wenn man noch kein HDMI Kabel hat.;)

    Gruß Gorcon
     
  5. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Von DVI zu HDI per Kabel ?

    Ich geh mal davon aus das dem Humax ein HDMI-Kabel beiliegt.
     
  6. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Von DVI zu HDI per Kabel ?

    Richtig.
     
  7. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.731
    Ort:
    Württemberg
    AW: Von DVI zu HDI per Kabel ?

    Beim Philips DSR 900x liegt sowohl Kabel als auch DVI->HDMI Adapter bei.
    Nur so als Tipp ;)
     
  8. 0-Ahnung

    0-Ahnung Neuling

    Registriert seit:
    29. Juni 2007
    Beiträge:
    7
    AW: Von DVI zu HDI per Kabel ?

    Danke für die vielen und guten Antworten

    Humax1000 und Kathrein haben beide ein HDI Kabel im Lieferumfang

    hatte eigentlich interesse an den beiden, der Kathrein gefällt mir optisch besser leider hat er nicht wie der Humax 1000 den *einfachen* Steckplatz,
    weil ich irgendwan vielleicht mal Premiere haben wollte der Humax kostet 50 Euro weniger, berechnet man die *Aufrüstung des Katzhreins * für einen premiere Steckplatz kostet dieser c.a. 100 Euro mehr, zur Zeit liebäugel ich dann mitr dem Humax und dem Stecker

    Werde mich aber nochmal über den Philips DSR 900x schlau machen

    SUPER ANTWORTEN VIELEN VIELEN DANK
     

Diese Seite empfehlen