1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

von Blueray-Player auf DVD-Rekorder kopieren?

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von völlighilflos, 11. Juli 2017.

  1. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.035
    Zustimmungen:
    632
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Ok, das habe ich verstanden. Da hilft nur ausprobieren. Ein DVD-Rekorder kann ohnehin nur SD-Qualität. Eine digitale Überspielung wäre vorteilhaft, aber DVD-Rekorder haben üblicherweise keine digitalen Videoeingänge.
    Von daher bleibt wohl nur die Übertragung über den analogen Scart-Anschluss.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.634
    Zustimmungen:
    3.374
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nicht zwingend, zumal man ja den HDCP Kopierschutz ganz einfach umgehen kann in dem man einen HDMI Verteiler dazwischen schaltet. ;)
    Eigene Aufnahmen dürften auch keinen Kopierschutz haben.
    Es gibt Sat Receiver die neben dem HDMI Ausgang auch einen eingang besitzen. Diese eignen sich auch dazu von zertifizierten Sky Receivern das Signal aufzunehmen. Für den PC gibts auch Graber Karten mit HDMI Eingang.

    Das ganze ist aber auch nicht ganz billig und man sollte sich überlegen ob sich das lohnt. ;)
     
  3. völlighilflos

    völlighilflos Neuling

    Registriert seit:
    13. Mai 2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    vielen lieben Dank für die Antworten :) Ich habe mir jetzt einen Turm mit DVD gekauft. Damit kenne ich mich wenigstens aus :)
     
  4. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.035
    Zustimmungen:
    632
    Punkte für Erfolge:
    123
    Sat Receiver haben allerdings üblicherweise nur eingebaute Videodecoder, keine Videoencoder. Das Videosignal über HDMI ist allerdings unkomprimiert, um das vernünftig Aufzeichnen zu können muss es zuerst mal komprimiert werden.
    Mir ist selber kein Receiver mit eingebautem Videoencoder bekannt. Oft sind HDMI-Eingänge in solchen Geräten (lediglich) eingebaut um das Videosignal von anderen Geräten durchzuschleifen.

    Das Ganze führt aber am eigentlichen Thema vorbei.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.634
    Zustimmungen:
    3.374
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Es gibt aber welche die eben beides haben ;)
     
  6. völlighilflos

    völlighilflos Neuling

    Registriert seit:
    13. Mai 2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    Hallole

    ich habe keinen SAT-Receiver, sondern Kabelfernsehen. Ich habe jetzt Platz auf der Festplatte geschaffen und einiges auf DVD gebrannt.
    Nochmals vielen Dank :)
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.634
    Zustimmungen:
    3.374
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
  8. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.035
    Zustimmungen:
    632
    Punkte für Erfolge:
    123
    Gorcon gefällt das.
  9. völlighilflos

    völlighilflos Neuling

    Registriert seit:
    13. Mai 2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    vielen Dank :)
     

Diese Seite empfehlen