1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

von arena zu Premiere aber wie?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von noch_ARENA, 24. Januar 2009.

  1. noch_ARENA

    noch_ARENA Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Ich habe zz. ein arena-Abo, welches ich zu Ende Februar gekündigt habe. Die Kündigung wurde mir auch bestätigt. Receiver ist der Techni Sat DigitSat1; den hatte ich seinerzeit bei Abschluss des arena-Vertrages für nen Euro bekommen ("geeignet für arena").

    Aufgrund der diversen Posts zum Thema Bundesliga bei arena möchte ich sicherheitshalber zu Premiere wechseln. Hierzu sind mir verschiedene Dinge nicht klar:

    1. Kann ich meinen Receiver mit einer Premiere Smart-Card nutzen? Ich habe natürlich das Forum durchgesehen; auf der Liste der kompatiblen Receiver steht mein Modell nicht mit drauf, aber ggf. hat jemand entsprechende Erfahrungen gemacht?

    2. Kann ich gegenüber Premiere als "Druckmittel" (für einen besseren Preis)nutzen, dass ich von arena zu denen komme oder lachen die sich nur tot, weil sie den arena-Leuten ggf. sowieso keine Lizenz für die nächste Saison geben? Der Typ heute an der Premiere Hotline hat halt seinen Standard-Text runtergeleiert - den interessierte nicht, ob ich bei arena bin.

    3. Falls ich einen neuen Receiver brauchen sollte, wo sollte ich mich dann nach Angeboten umsehen (es muss in keinster Weise ein high-end Teil sein, man muss halt TV + BuLiga sehen können.

    Bereits jetzt herzlichen Dank für Eure Mühen und hoffentlich bald vorhandenen Antworten!
     
  2. AW: von arena zu Premiere aber wie?

    2.) du ringst dem Hotliner eher ein müdes lächeln ab wenn du so ankommst :winken:
    auch für dich gelten die standardpreise wie sie unter www.premiere.de beschrieben sind.
    steigst du jetzt noch ein bekommst du 6 monate familie gratis oben drauf.

    3.) du kannst über premiere einen subventionierten receiver bekommen

    wie und was findest du alles unter oben angegebenen link
     
  3. Hebinger

    Hebinger Neuling

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: von arena zu Premiere aber wie?

    Den Digitsat1 Receiver kannst du auch für Premiere nutzen. Die Premiere Smartcard kann mit beispielsweise einem AC-light Modul in der CI Schnittstelle betrieben werden. Bei mir hat das problemlos funktioniert, bis der Digitsat 1 nach ca. 2 1/4 Jahren den Geist aufgegeben hat.

    Du brauchst dafür eine Narga 3 Karte von Premiere. Es könnte sein, dass du eine Receiver Nummer angeben musst. Dann könnte es problematisch werden, wenn du keinen Receiver (bereit für Premiere) hast.

    Der Vorteil bei der Lösung über das AC-Modul wäre, dass du den Jungendschutz deaktivieren könntest.
     
  4. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    19.045
    Zustimmungen:
    223
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: von arena zu Premiere aber wie?

    Ergänzend dazu bitte die FAQ lesen warum weshab wieso es zertifizierte receiver gibt http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showpost.php?p=1986618&postcount=14

    @noch_ARENA
    Die Wechselprämie Arena -> Premiere gibts ncht mehr, was neben den 6 Monaten Familie gratis nur geht ist 20€ Bonus bekommen wenn Du online bestellst.
     
  5. king85

    king85 Senior Member

    Registriert seit:
    3. September 2006
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: von arena zu Premiere aber wie?

    Ich würde an deiner Stelle nicht wechseln! Du müsstest dann eine Aktivierungsgebühr bei Premiere zahlen, die ~40€ beträgt. Vorteile hast du keine.
    Sollte Premiere die Rechte für die BuLi nicht Sublizensieren, wird dein Abo eh aufhelöst und du kannst dich dann um ein Premiere Abo kümmern.

    Als günstige Alternative gibt es auch Premiere-Gutscheine bei Ebay.
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: von arena zu Premiere aber wie?

    Sicher das dann das komplette Abo aufgelöst wird? Ich könnte mit vorstellen das sie versuchen evtl. Zusatzpakete weiterlaufen zu lassen.

    Ansonsten beim Receiver aufpassen, es besteht die Möglichkeit das es Probleme bei den Kanälen gibt die von arenaSat und von Premiere gleichzeitig vertrieben werden (indem der Receiver für den Jugendschutzt evtl. zuerst den Arena Slot abfragt).

    cu
    usul
     
  7. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    19.045
    Zustimmungen:
    223
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: von arena zu Premiere aber wie?

    Im Sommer kommt aber bei Premiere das "Buy-Thruog"-Modell, sprich Basispaket wird Voraussetzung für das "Premiumpaket" Bundesliga, sprich es wird wesentlich teurer als 20€ im Monat.
     
  8. Joost38

    Joost38 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    5.228
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: von arena zu Premiere aber wie?

    Sollte das passieren, müssen sie laut AGB 6 Wochen vorher darauf hinweisen, was ein automatisches Sonderkündigungsrecht auslöst.
    Ich bin ebenfals bei UM und würde auch nicht jetzt schon wechseln (falls überhaupt). Auch eine eventuelle Preiserhöhung bei Premiere ist da kein Argument, da die derzeitigen Paketpreise ja ohnehin nur für 12 Monate gelten...also wieso für die kommende Rückrunde doppelt zahlen?
     
  9. Joost38

    Joost38 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    5.228
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: von arena zu Premiere aber wie?

    Sollte dies passieren, wird Premiere auch die derzeit abgeschlossenen 12-Monats-Abos nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit auf das neue Preismodell umstellen...dann hat man für die Rückrunde doppelt gezahlt und trotzdem nichts davon.
     
  10. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    8.530
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: von arena zu Premiere aber wie?

    Nein, bei ihm würde ja ab März ein neues 2-Jahres-Abo anfangen (mit dem Hinweis, daß die Buli Ende Juli ausläuft), daher würde das dann auch 2 Jahre durchlaufen (ab August halt ohne Fußball).
     

Diese Seite empfehlen