1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vom Mythos das bald nur noch alles digital ist ...

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von solid2000, 12. November 2006.

  1. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    Anzeige
    .. und der analoge Kabelanschluss "in Kürze" eingestellt wird.

    Meine Mutter macht mich die letzten Tage echt verrückt. Angeblich hätte die im Fernsehen gesagt das das analoge Kabelfernsehen komplett abgestellt und auf digital umgestellt wird in den nächsten Monaten. :rolleyes:

    Und dann kam noch ein Anruf von KDG (danke liebes Callcenter für diesen Schwachsinn :eek: ), wo meiner Mutter gesagt wurde das man bald eh den "digitalen Kabelanschluss" bräuchte und die für sie ein tolles Angebot mit Receiver für 1€ und "nur" 2,77 € im Monat mehr hätten. Würde ja eh bald alles auf digital umgestellt. Gott sei dank hat sie sich nicht beschwatzen lassen. Ich habe sie erstmal aufgeklärt das in Kürze gar nichts analoges abgestellt wird und bei ihrem Kabelanschluss auch nächstes Jahr alles beim alten bleibt (inkl. dem Preis).

    Meine tolle Aufgabe ist es nun meiner werten Frau Mutter gebetsmühlenartig zu erklären das es auch die nächsten Jahre das "gewohnte" analoge Kabelfernsehen geben wird und sie keinerlei Scherze wie den "digitalen" Kabelanschluss bräuchte. Leider wird sie immer wieder von irgendwelchen Quellen wuschig gemacht und ich muss von neuem erklären das es nicht so ist. Danke liebe Medien und Callcenter. :eek:

    Schon erstaunlich wie hartnäckig sich in der Bevölkerung der Irrglaube hält das analoge Kabelnfernsehen werde in "Kürze" eingestellt. Oder habe ich was verpasst und ab nächsten Jahr ist Schluss mit Analog im Kabel?
     
  2. stefan18

    stefan18 Senior Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    202
    AW: Vom Mythos das bald nur noch alles digital ist ...

    Woher willst du so genau wissen das es nicht so ist?
    Als ob KDG sowas schon monate früher ankündigen würde.Oder hat KDG damals monate vorher die Digitale einspeisung der Privaten angekündigt? Kann ich mich nicht dran erinnern.Das passierte wenn ich mich recht erinnere auch recht plötzlich.
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Vom Mythos das bald nur noch alles digital ist ...

    Analog wird nicht die nächsten Monate abgeschaltet! Das ist schlicht Schwachsinn. In 5-10 Jahren vieleicht aber nicht jetzt. Höchstens digitalisiert KDG einen weiteren Kanal, aber meine Mutter kann auch dann wie gewohnt ihre Sender wie ARD ZDF analog über den TV gucken. Kann also keine Rede davon sein das man einen Receiver braucht usw. :rolleyes:
     
  4. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Vom Mythos das bald nur noch alles digital ist ...

    Hallo solid.
    Das analoge Fernsehen soll laut EU bald abgeschafft werden. Dies dauert aber noch einige Jahre, also nicht in Kürze. Da versuchte nur jemand, Panik zu verbreiten und sich Provision zu sichern[​IMG]
     
  5. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Vom Mythos das bald nur noch alles digital ist ...

    Klar die KDG schaltet von heute auf morgen analog ab.

    Verletzt die must carry Regeln der LMA und und und :rolleyes:
     
  6. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Vom Mythos das bald nur noch alles digital ist ...

    Der Termin gilt aber nur für das Antennenfernsehen und NICHT für sat und kabel.
     
  7. schenk-christian

    schenk-christian Senior Member

    Registriert seit:
    3. September 2003
    Beiträge:
    473
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Modul Technisat
    AW: Vom Mythos das bald nur noch alles digital ist ...

    Der Kabelnetzbetreiber EWT hat bei der EU Beschwerde eingelegt gegen die Abschaltung des analogen Kabelfernsehens. Da ich EWT-Kunde bin, habe ich letztens mal angefragt, wie denn der Stand der Dinge ist. Daraufhin sagt man mir, dass als Antwort gekommen ist, dass die Abschaltung nicht durchgeführt werden muss, wenn die Kabelkopfstation und das Kabel bis zum Haus digital sind. Wenn der Kabelnetzbetreiber im Kabelkasten im Haus die Sender wieder umwandelt in ein analoges Signal ist dies seine Sache und kann nicht von der Bundesregierung untersagt werden. Dies gilt nun für alle Kabelnetzbetreiber, die analog weitersenden möchten. EWT erweitert seitdem überall dort, wo eigenes Glasfaserkabel verlegt wurde die analoge Programmversorgung. Und die Kabel Deutschland will auch nur noch 1 oder 2 Sender abschalten und den Rest auf Sendung lassen.
     
  8. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Vom Mythos das bald nur noch alles digital ist ...

    Über kurz oder lang sicher auch im Kabel. Dies aber vermutlich dauert noch.Aber nicht in Kürze.
     
  9. stefan18

    stefan18 Senior Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    202
    AW: Vom Mythos das bald nur noch alles digital ist ...

    Ich geh auch davon aus das die ÖR noch lange analog senden.
    Aber ich denke so speziell ist da auch nicht drauf eingegangen wurden.
    das gewohnte analoge Kabelfernsehen wird aber nach und nach platt gemacht werden.
    Ich denke jeder deutsche ist seit jahren auch daran gewohnt das es RTL und Sat1 im analogen Kabel gibt.
    Und bei diesen Sendern wird es sicher keine 5 jahre dauern bis es die nur digital gibt.
    Bei den ÖR ist es ja Relativ egal ob digital oder analog.
    Diese must cary regel besagt also das die Privaten analog eingespeist werden müssen,auch wenn diese das gar nicht wollen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2006
  10. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Vom Mythos das bald nur noch alles digital ist ...

    bis 2010 werden wir im Kabel pro7 und rtl definitiv auch noch analog empfangen...
     

Diese Seite empfehlen