1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vodafone TV 1000 Hardware

Dieses Thema im Forum "Vodafone TV" wurde erstellt von Luecky, 20. Juni 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Luecky

    Luecky Neuling

    Registriert seit:
    15. Dezember 2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich konnte zum Thema Hardware "Vodafone TV Center 1000" noch nicht
    allzuviel im Forum finden.

    Ich habe das VF TV 1000 nun schon ein zwei Tage in Betrieb über die
    Einstellung SAT&DSL und schaue über SAT da zur Zeit kein Multiport in meinem ASB frei sein soll laut VF.

    Nun habe ich gestern eine Sendung aufgenommen und das Gerät auf Standby gestellt über Nacht. Nun habe ich heute morgen beim Frühstück gemerkt, das die Festplatte noch in Betrieb ist, also nicht im Standby. Der Timer sollte eigentlich durch gewesen sein. Nun meine Fragen, hat hier jemand Erfahrung bezüglich der Hardware oder Firmware der Box ? Kann man das irgendwo einstellen, das die Festplatte im Standby auch ausgeht ? Oder bleibt sie standardgemäß an ? Dies nervt bei mir, da meine Box auf einer Holzplatte steht und das Surren sehr laut ist morgens ;-):winken:
     
  2. Methusalem79

    Methusalem79 Junior Member

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Vodafone TV 1000 Hardware

    Es gibt beim TV Center eine Einstellung für Standby-Modus und ne Zeitangabe.
    Ist der Standy-Modus "aus", dann wird bei Druck auf die Standy-Taste der Fernbedienung laut Aussage Vodafone lediglich Bild und Ton weggeschaltet, aber im Hintergrund läuft die Box wohl komplett weiter, dementsprechend sichtbar am Stromverbrauch. Vorteil ist, dass der Einschaltvorgang entsprechend schnell geht.
    Ist der Standby-Modus "ein", dann wird bei Druck auf die Standby-Taste der Fernbedienung die Box nach einer gewissen Zeitspanne (vermutlich Abkühlphase) komplett abgeschaltet, trotzdem soll der Stromverbrauch dann nicht 0 sein. Einschalten dauert dann aber deutlich länger, bei mir ca.90sek bis Bild/Ton da ist und weitere ca.90sek bis die EPG-Daten angezeitg werden.
    Der Zweck der Zeitangabe im Menü ist mir soweit noch nicht 100% klar. Angeblich ist das die Zeit, nach der die Box bei Standby-Modus "ein" vom "normalen" Standby in den Deep-Standby gehen soll. Ich hab eher die Erfahrung gemacht, dass es eine Art fehl-implementierter Sleeptimer ist, denn wenn der Standby-Modus "ein" ist und die Zeit auf "3h" steht, dann geht die Box bei mir auch nach ca.3h aus, wenn man zwischenzeitlich nicht irgendeine Taste gedrückt hat.
     
  3. Luecky

    Luecky Neuling

    Registriert seit:
    15. Dezember 2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Vodafone TV 1000 Hardware

    Danke für die schnelle Antwort ! Das werde ich heute Abend dann einmal ausprobieren und davon morgen berichten...

    Mir ist auch schon aufgefallen, das manche "Menue-Beschreibungen" etwas dürftig sind. Es fehlt z.B. auch die manuelle Timerprogrammiereung. Bei Aufnahmen aus dem EPG wie z.B "Wetten Dass" mit Überlänge kann man maximal 15 Minuten Nachlaufzeit einstellen.....Ich hoffe das die nächsten Updates mehr Verbesserungen bringen ;-) cu
     
  4. Luecky

    Luecky Neuling

    Registriert seit:
    15. Dezember 2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Vodafone TV 1000 Hardware

    Hallo nochmal...

    Ich habe gerade eben doch nocheinmal getestet. In der Tat ist die Box im reinen " Standby" noch an und die Festplatte läuft. Stellt man unter Einstellungen -> System -> Standby-> den "Stromsparmodus" auf ein und speichert, dann geht die Box nach drücken der Powetaste in den Deepsleep Modus. Unter der gleichen Einstellung "Zeitspanne" auf z.b 6Std eingestellt geht die Box nur nach 6 Std aus ( Abschaltetimer/Einschlafmodus ).

    Schade das es keine wirkliche "Standby" gibt wo die Festplatte aus is und die Sattuner.......Vielleicht bekommt Vodafone das ja noch in den Griff und das nächste FW Update hat eine besser Haptik.....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen