1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vodafone modernisiert TV-Technik mit neuen Systemen zur Video-Transkodierung

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. Juli 2021.

  1. pedi

    pedi Talk-König

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    5.679
    Zustimmungen:
    4.305
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
    das ist DEINE realität.
    bei zigmillionen kunden läufts problemlos.
    für was bezahlst du 80,-?
     
  2. Pete Melman

    Pete Melman Talk-König

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    6.196
    Zustimmungen:
    3.631
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    TV: UE55D7090
    mit UM oder ACC Modul
    BD-Recorder:
    Panasonic DMR-BCT730
    mit ACC oder UM Modul
    AVR: NAD T765
    CD: Atoll CD100
    Cass: Alpine AL65
    Dreher: Transrotor Hydraulic mit Ortofon 2M Red an SME 3009
    Tape: Sony TC765
    Fernbedienung: Harmony Elite
    Smartphone: LG V40 mit internem 32bit DAC/Amp (2V) ESS Sabre.
    Gerade war es mal wieder so weit. In etwa 3 Minuten Ausfall.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juli 2021
  3. Blue7

    Blue7 Lexikon

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    27.351
    Zustimmungen:
    4.938
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    Du weist aber schon, dass die ARD selber ihre Muxe Vodafone zuführt
     
  4. pedi

    pedi Talk-König

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    5.679
    Zustimmungen:
    4.305
    Punkte für Erfolge:
    213
    in einem anderen forum hat sich auch ein user über VF beklagt, dies und jenes geht nicht.
    es hat sich herausgestellt, dass die hausanlage einen schuss hatte.
    ist bei windows.
    wenn der pc spinnt, ist windows schuld.
    meistens ist der fehler aber vor dem monitor.
     
  5. Pete Melman

    Pete Melman Talk-König

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    6.196
    Zustimmungen:
    3.631
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    TV: UE55D7090
    mit UM oder ACC Modul
    BD-Recorder:
    Panasonic DMR-BCT730
    mit ACC oder UM Modul
    AVR: NAD T765
    CD: Atoll CD100
    Cass: Alpine AL65
    Dreher: Transrotor Hydraulic mit Ortofon 2M Red an SME 3009
    Tape: Sony TC765
    Fernbedienung: Harmony Elite
    Smartphone: LG V40 mit internem 32bit DAC/Amp (2V) ESS Sabre.
    Nein. Das ist die Realität im ehemaligen UM Netz. Den Kabelanschluss nutze ich schon seit dem 80er Jahren, 3play seit es das gibt. Das war noch bei "ish".
    Natürlich gab es auch da mal Probleme, aber nicht in der Häufigkeit wie es zur Zeit ist. Und ich bin nicht der einzige. Schließlich habe ich auch Freunde und Bekannte, die ebenfalls über Kabel empfangen.

    Was interessiert mich das denn? Tolle Ausrede.

    Für 2x Pay TV, 2x HD Option und Internet. Telefon nutze ich nicht, da das noch nicht einmal eine All Net Flat hat.
     
  6. Winterkönig

    Winterkönig Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.255
    Zustimmungen:
    23.442
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Technisat Sonata 1
    Astra 19,2° Ost
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Vodafone
    Nur weil bei dir alles gut ist heißt dass ja nichts.

    Derzeit läuft bei mir alles gut. Hatte aber auch schon Tage da konnte ich Vodafone richtig verteufeln.
     
  7. Pete Melman

    Pete Melman Talk-König

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    6.196
    Zustimmungen:
    3.631
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    TV: UE55D7090
    mit UM oder ACC Modul
    BD-Recorder:
    Panasonic DMR-BCT730
    mit ACC oder UM Modul
    AVR: NAD T765
    CD: Atoll CD100
    Cass: Alpine AL65
    Dreher: Transrotor Hydraulic mit Ortofon 2M Red an SME 3009
    Tape: Sony TC765
    Fernbedienung: Harmony Elite
    Smartphone: LG V40 mit internem 32bit DAC/Amp (2V) ESS Sabre.
    Erstens ist das die gleiche Hausanlage, mit der es bei UM funktioniert hat,
    Zweitens war ein Techniker da und hat sie vor ca. 4, Wochen überprüft.
    Ich bin Techniker und weiß schon, wo und wann ich Fehler bei mir suchen muss. Also verkaufe mich nicht für dumm.

    Ich habe auch gar keine Lust, das ausgerechnet mit dir zu diskutieren.
     
    Force und Winterkönig gefällt das.
  8. pedi

    pedi Talk-König

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    5.679
    Zustimmungen:
    4.305
    Punkte für Erfolge:
    213
    brauchst du ja nicht.
    mag ja sein dass du techniker bist.
    die frage ist halt, ob das dein fachgebiet ist.
    auch die beste hausanlage kann mal eine macke haben.
    es ist technik, die auch mal marode wird.
     
  9. schusssel

    schusssel Silber Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    38
    Und dann bringt Vodafone die angelieferten Signale auf ihren berühmten "Plattformstandard". (Schon zu Kabel Deutschland Zeiten)
     
    DocMabuse1 gefällt das.
  10. Winterkönig

    Winterkönig Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.255
    Zustimmungen:
    23.442
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Technisat Sonata 1
    Astra 19,2° Ost
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Vodafone
    Aber auch bei Vodafone selbst kann was schief laufen. Sorry, aber auch Vodafone kocht nur mit Wasser. Und die Probleme die ich ab und zu hatte lagen an Vodafone.