1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vodafone erweitert Highspeed-Netz

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. April 2020.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    101.681
    Zustimmungen:
    931
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Vodafone baut sein Gigabit-Netzwerk in Deutschland weiter aus. So kann ab sofort in mehreren neuen Orten Highspeed-Internet bezogen werden.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    14.880
    Zustimmungen:
    5.159
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Ich faende es wichtiger erstmal alle Netze halbwegs auszubauen.

    Ob nun maximal 400/25 MBit/s oder 1000/50 MBit/s verfügbar sind ist doch vollkommen egal.
     
  3. Bohnenmann

    Bohnenmann Neuling

    Registriert seit:
    4. März 2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    13
    Sie versuchen damit die Telekom zu schwächen/auszustechen.

    Danach werden sie 1 Woche, nachdem die Telekom und andere Anbieter ihre Kabel verlegt haben und die Strassen wieder zugebuddelt haben, um die Strasse wieder aufzubuddeln und ihre Kabel zu verlegen.

    Das sind die ekligen Seiten vom "Wettbewerb"...
     
  4. pedi

    pedi Talk-König

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    5.034
    Zustimmungen:
    3.488
    Punkte für Erfolge:
    213
    die koaxkabel dürften schon lange liegen. brauchen nicht mehr verlegt zu werden.
     
  5. Bohnenmann

    Bohnenmann Neuling

    Registriert seit:
    4. März 2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    13
    Damit meine ich die Gebiete, wo noch nichts liegt.
     
  6. joegillis

    joegillis Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    3.387
    Zustimmungen:
    853
    Punkte für Erfolge:
    123
    Meinst du das hier:
     
    Klaus K. gefällt das.
  7. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    14.880
    Zustimmungen:
    5.159
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Am wichtigsten wäre für die Kunden aber eher die Frage "Wer bietet den günstigsten 100 MBit/s Tarif?" und nicht "Wer bietet den allerschnellsten Anschluss?" sein.
     
  8. pedi

    pedi Talk-König

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    5.034
    Zustimmungen:
    3.488
    Punkte für Erfolge:
    213
    wenn der schnellere anschluss der günstigere ist, stellt sich diese frage nicht.
     
  9. joegillis

    joegillis Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    3.387
    Zustimmungen:
    853
    Punkte für Erfolge:
    123
    Hier in der Nähe gibt es ein paar Orte, bei dem ein Energieversorger VDSL ausgebaut hat und ein Quasimonopol besitzt. Die Einwohner stehen vor der Wahl, ob sie DSL16 mit maximal 10-12 Mbit/s für 20-30 Euro bei einem beliebigen Anbieter beziehen oder den VDSL-Anschluss mit 50 Mbit/s für 56 Euro oder 100 Mbit/s für 61 Euro über den Energieversorger.
     
  10. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    14.880
    Zustimmungen:
    5.159
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Da würde ich mich dann eher mit den 10-12 MBit/s arrangieren als einen Wucherpreis für VDSL zu zahlen.