1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Visiosat 60 cm SMC Antenna --- Kunstoff, empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Alfredo, 4. Februar 2004.

  1. Alfredo

    Alfredo Junior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2004
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Wien
    Anzeige
    Lohnt sich die Anschaffung (kostet mehr als Alu) einer Kunststoff Schüssel? Besonders der hier?
     
  2. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Kunststoff ist leichter, kann aber verspröden. Ich würde Alu nehmen.

    <small>[ 05. Februar 2004, 06:03: Beitrag editiert von: Gummibaer ]</small>
     
  3. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    könnte mir vorstellen, dass plastikschüsseln bei entsprechender grösse eher schwerer sind, weil viel dicker. Selbst hab ich schon jahrelang eine 120cm echostar plastikschüssel und bin damit zufrieden. Diese schüsseln sind auch wesentlich weniger empfindlich gegen stösse etc. Bei alu kann schon mal ne beule reinkommen und dann ist es vorbei winken
     
  4. Alfredo

    Alfredo Junior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2004
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Wien
    Also ziemlich egal, der Aufpreis lohnt sich nicht wirklich?

    Auch wenn Kunststoff leichter sein sollte, ist das eigentlich kein Vorteil(außer beim Tragen :)) oder? Befestigt muss sie sowie so fest sein, damit sie nicht runterfliegt, bzw. Windstöße aushält.

    Empfangsqualität bzw. -stärke ist bei beiden Materialen gleich gut?
     
  5. ThomasBePunkt

    ThomasBePunkt Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.094
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    85 cm Fuba, 2x Smart Titanium TQX LNB, Astra 19,2°E & Hotbird 13°E, Focus: Mitte

    PMSE Multischalter 9/4
    zusätzlich über Optionsschalter 44cm DigiDish, 1x Smart TSX, Astra/Eurobird 28,2°E

    Wohnzimmer:
    TechniSat DigiCorder S1 (160)
    13°E, 19,2°E, 28,2°E
    Zetacam

    Schlafzimmer:
    TechniSat DigiCorder S2 (160)
    13°E, 19,2°E je Tuner
    Alphacrypt Light und Zetacam
    Hi Alfredo, hast du eine Bezugsquelle für Antennen von der Firma?
     
  6. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    In einem Test hab ich gelesen, das sich Kunstoff-Schüsseln gerne leichter verziehen, da sie ja auf der Südseite befästigt sind ( normal ), und in der Regel die Sonne drauf haut, verschiebt sich gerne die Reflectorfläche und trift weniger genau den Brennpunkt des LNB's.

    Ich selbst habe 12 Jahren Aluschüsseln, und bin hoch zufrieden.

    digiface
     

Diese Seite empfehlen