1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Virtuelle Windowsoberfläche - Wie ?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Eheimz, 4. Dezember 2011.

  1. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.765
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    Anzeige
    Servus

    habe hier noch zich alte PC Spiele rumfliegen, die ich gerne mal wieder spielen würde.

    Dummerweise laufen die meisten auf Windows Vista 64bit nur bedingt oder gar nicht.

    Dann kam mir der Gedanke einer virtuellen Windowsoberfläche (32bit) um die ganzen Spiele dennoch spielen zu können.

    Ist das möglich und wenn ja, wie geht das ?

    Danke für Support ! :winken:
     
  2. MarcM

    MarcM Senior Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2006
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Virtuelle Windowsoberfläche - Wie ?

    Sind das grafisch aufwändige Spiele ? Dann siehts eher mau aus.

    Ansonsten lad dir von MS den VirtualPC runter :
    Detail Seite Virtual PC 2007 - Deutsch

    Hol deine Windows95/98/XP CD raus, und installier es in einem Virtuellen Computer in MS VirtualPC. Der Assistent hilft dir dabei.

    Marc
     
  3. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.765
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Virtuelle Windowsoberfläche - Wie ?

    Ne ganz einfache ;)

    Habe gar keine alte Windows CD....:eek::wüt::wüt:
     
  4. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.121
    Zustimmungen:
    660
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Virtuelle Windowsoberfläche - Wie ?

    Lassen sich die Spiele im Kompatiblitätsmodus (für ältere Versionen) von Windows installieren und starten?
    Ein Problem bei der Virtualisierung: Meist ist dann nicht die volle 3D-Leistung der Grafik nutzbar.

    Sind das Spiele für Windows oder gar welche die noch unter DOS laufen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Dezember 2011
  5. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.765
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Virtuelle Windowsoberfläche - Wie ?

    Muss ich mal grad schauen...
     
  6. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
  7. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.765
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Virtuelle Windowsoberfläche - Wie ?

    Es geht ja an sich auch unter Vista, aber äußerst instabil => stürzt andauernd ab.

    Unter XP gings problemlos

    Sie lassen sich starten, geht etwas besser, aber stürzt dann auch öfters ab.

    "Programm funktioniert nicht mehr richtig"

    Für Windows isses schon

    (Ballerburg)
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.820
    Zustimmungen:
    3.463
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Virtuelle Windowsoberfläche - Wie ?

    Es gibt leider einige Spiele die man mit aktuellen Rechnern überhaupt nicht mehr richtig spielen kann, da hilft auch kein Kompatiblitätsmodus und leider auch kein VMWare (weil dort Direkt 3D nicht unterstützt wird selbst wenn es aktiviert ist) Da kann man leider überhaupt nichts machen ausser man hat noch einen alten Rechner. Denn Win98 läuft nun mal auf neuen Rechnern nicht.

    Star Wars Racer ist zB. so ein Kandidat. (läuft nur bis Win ME)
     
  9. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Virtuelle Windowsoberfläche - Wie ?

    Es wird sehr wohl Direct 3D im Vmware Player 4.01 unterstützt. Es funktioniert sogar Aero von Windows 7. Allerdings ist der Funktionsumfang eingeschränkt und es wirs eine neuere ATI oder Nvidia GK benötigt. Bitte vor dem Posten informieren, z.B. http://www.vmware.com/pdf/vmware_player40.pdf
     
  10. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.121
    Zustimmungen:
    660
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Virtuelle Windowsoberfläche - Wie ?

    Virtualisierung hilft Eheimz nicht weiter, da er kein Windows 98SE, ME oder XP hat welches er da installieren kann.

    @Eheimz: Vielleicht klappt das unter Windows 7 besser, du solltest ohnehin im nächsten Jahr von Vista auf 7 updaten.
    Möglicherweise enthalten die Spiele/Programme noch 16 Bit-Programmcode, der läuft nicht mehr unter einem 64 Bit-Windows.
     

Diese Seite empfehlen