1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Virtuelle Festnetznummer für Handytarif

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Eheimz, 6. Oktober 2014.

  1. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    Anzeige
    Hallo,

    meine Frage ist folgende:

    Wenn mich nun jemand vom Festnetz aus aufs Handy anruft, entstehen höhere Kosten, als beispielsweise, wenn ich eine Festnetznummer habe. (Festnetzflat ist ja fast schon Standard)

    Ist es möglich für einen Handytarif eine Festnetznummer zu haben oder die Gespräche von dieser Festnetznummer auf die Handynummer umleiten zu lassen, ohne, dass weitere Kosten entstehen ?

    Mein derzeitiger Mobilfunkanbieter ist 1und1

    Gibts da eine passende Möglichkeit ?
     
  2. stevi2312

    stevi2312 Gold Member

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 (Sky V13 und CanalSat 018, TNTSAT und Numericable)
    AW: Virtuelle Festnetznummer für Handytarif

    In den normalen Tarifen von der Telekom, o2 und Base gibt es die "bundesweite Festnetznummer", dann ist das Handy sowohl unter der Mobil- als auch einer Festnetzrufnummer erreichbar.

    Es geht auch sehr günstig bei www.simquadrat.de, das nutze ich seit einem Jahr:
    Da bekommt man eine Prepaid-SIM, bucht eine Festnetznummer kostenlos dazu und ist sogar in ganz Europa kostenlos zu erreichen unter der Festnetznummer (wenn der Anrufer eine Festnetzflat hat).
     
  3. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Virtuelle Festnetznummer für Handytarif

    Das heißt in meinem jetzigen Tarif unmöglich eine Festnetznummer zu haben ? 1und1 bietet eine solche Festnetznummer ja nicht an.

    Oder gibts die Möglichkeit die Festnetznummer von Simquadrat auf diese handynummer umleiten zu lassen ?
     
  4. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.819
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Virtuelle Festnetznummer für Handytarif

    Bei 1und1 gibt es derzeit lediglich die Möglichkeit Parallel-Call oder die normale Rufumleitung zu nutzen. Da kann man seine Gespräche von der normalen Festnetznummer auf die Handynummer umleiten bzw. klingeln Festnetztelefon zu Hause und Handy dann gleichzeitig. Man kann sich ja auch mehrere Rufnummern bei 1&1 einrichten (je nach Tarif 2 - x Rufnummern).

    Kostet dich natürlich, wenn du das Gespräch auf dem Handy annimmst die übliche Gebühr von 9,9 Cent pro Minute. Der Anrufer erreicht dich aber kostenlos.
     
  5. stevi2312

    stevi2312 Gold Member

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 (Sky V13 und CanalSat 018, TNTSAT und Numericable)
    AW: Virtuelle Festnetznummer für Handytarif

    Die "bequeme" Lösung gibt es da wohl bei 1und1 nicht.

    Technisch etwas aufwendigere Lösungen gibt es, sind aber entweder ggf. nicht ganz stabil (Option 1) oder man muss Geld für ein neues Telefon investieren (Option 2).

    Option 1: Telefonieren über VoIP: Du richtest einen VoIP Account auf dem Handy ein. Nachteil: Telefonate laufen dann über den "Datenkanal" des Handynetzes und verbrauchen das Inlusivvolumen, falls Du einen Smartphonetarif hast. Und ggf. ist es nicht so stabil, wenn Du in einer Gegend ohne 3G unterwegs bist.

    Option 2: Ein Dual-SIM Handy kaufen (halbwegs vernünftige Geräte kosten ab 100€): Da die 1und1 SIM und die Simquadrat SIM rein und Du bist unter beiden Nummern erreichbar.
     
  6. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Virtuelle Festnetznummer für Handytarif

    Ich glaube dann ist es wirklich am einfachsten die über die handynummer zu telefonieren, da nicht eindeutig feststeht, ob eine stabile 3G Versorgung zur Verfügung steht und kein DualSIM Handy verfügbar ist.
     
  7. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.819
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Virtuelle Festnetznummer für Handytarif

    Dann würde ich mir bei 1&1 einfach eine weitere Nummer anlegen und bei Parallel-Call eben die Handynummer eintragen (geht alles über das Control-Center und man hat so auch ein Backup, falls das Festnetz mal ausfällt). Kostet dich letzten Endes zwar 9,9 Cent, wenn du abnimmst, aber das ist ja nun auch nicht die Welt und man muss ja auch nicht stundenlang telefonieren - bzw. kann man auch zurück rufen. Ich komme so im Monat auf etwa 2 €. Und ich werde recht häufig angerufen.

    Die elegantere Lösung, bei der eben keine Kosten entstehen, ist tatsächlich das DualSIM- Handy mit 'ner SIM Quadrat Karte. Aber extra 100 Scheine hinlegen? Da kann ich mich 50 Monate für anrufen lassen. :)
     
  8. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Virtuelle Festnetznummer für Handytarif

    Danke für die Info; hab mich jetzt dafür entschieden mich über die handynummer anrufenzulassen und danach dann zurückzurufen, da der Vertrag ja Flat hat!
     

Diese Seite empfehlen