1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vierfach-LNB um zwei Anschlüsse erweitern?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Neasy, 12. August 2008.

  1. Neasy

    Neasy Senior Member

    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    391
    Anzeige
    Moin!

    Folgende Situation:

    Im Garten steht die Sat-Schlüssel (80cm oder sowas) mit einem Vierfach-LNB (natürlich Digital) mit integrierten Multischalter. Davon gehen vier Kabel ins Haus in verschiedene Zimmer.

    Nun hätte auch gerne unser Nachbar von unserer Schlüssel sein Signal (zwei Kabel), um sich selber keine kaufen zu müssen.

    Nun war meine Idee, zwei F-Verteiler an das LNB zu schrauben, wovon je eine Leitung weiterhin zu uns ins Haus und die jeweils andere zum Nachbarn gehen soll.

    Geht das so? Ich hab mal irgendwo gelesen, das man an einem F-Verteiler nicht zwei Receiver gleichzeitig betreiben kann.

    Grüße,
    Neasy
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Vierfach-LNB um zwei Anschlüsse erweitern?

    Du benötigst einen quadfähigen Multischalter. Deine jetzigen vier Teilnehmerleitungen speisen seine Eingänge, alle (auch neuen) Teilnehmer kommen an seine Ausgänge.
     
  3. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    AW: Vierfach-LNB um zwei Anschlüsse erweitern?

    Ist so ein Teil nicht teurer als eine separate Schüssel mit Twin-LNB?
     
  4. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Vierfach-LNB um zwei Anschlüsse erweitern?

    Die Frage war nicht, ob eine eigene Schüssel billiger wäre, sondern was man braucht um den Nachbarn an die vorhandene Anlage zu klemmen.
     
  5. Neasy

    Neasy Senior Member

    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    391
    AW: Vierfach-LNB um zwei Anschlüsse erweitern?

    Danke für die schnelle Antwort.

    Aber nochmal die Frage: Mit kostengünstigeren F-Verteilern geht das technisch nicht? Wenn wir erst 60 Euro für einen quadfähigen Multischalter ausgeben müssen, wird´s für den Nachbarn sinnvoller, sich eine eigene Schlüssel zuzulegen.

    Wird das Signal dabei (mit F-Verteiler) zu stark gedämpft?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2008
  6. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Vierfach-LNB um zwei Anschlüsse erweitern?

    Es geht elektrisch nicht mit F-Verteilern, da vom Receiver zum LNB Spannungen fließen. Zwei Spannungen auf einem gemeinsamen Kabel geht nicht.
     
  7. Neasy

    Neasy Senior Member

    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    391
    AW: Vierfach-LNB um zwei Anschlüsse erweitern?

    Läßt sich mein oben beschriebenes Problem eigentlich auch mit einem Octo-LNB lösen? Dadurch müßte nicht extra ein Stromkabel für den Mulitschalter legen.
     
  8. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Vierfach-LNB um zwei Anschlüsse erweitern?

    Theoretisch ja, aber auch das dürfte teurer sein als eine eigene Schüssel für den Nachbarn. Octos sind obendrein nicht selten problembehaftet.
     

Diese Seite empfehlen