1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Viele Medien sehen Geschäftsgeheimnisgesetz kritisch

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. September 2018.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    95.857
    Zustimmungen:
    680
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die EU-Richtlinie zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen soll auch in Deutschland umgesetzt werden. Das könnte Folgen haben, an die anfangs niemand gedacht hat - zu Lasten der Pressefreiheit.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    14.989
    Zustimmungen:
    3.912
    Punkte für Erfolge:
    213
    Noch ein Gesetz mehr, welches flüssiger als Wasser ist... Ach ja. EU-Richtlinie...
     
    FilmFan und Sky Beobachter gefällt das.
  3. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    25.716
    Zustimmungen:
    9.054
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Ist halt von Politikern gemacht, die denken eh nie nach ...
     
  4. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    10.280
    Zustimmungen:
    5.796
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    Genau wie die avisierte EU Reform des Rückgaberechts im Versandhandel zu Lasten des Verbrauchers...
     
  5. Televisio

    Televisio Talk-König

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    5.693
    Zustimmungen:
    3.161
    Punkte für Erfolge:
    213
    für sowas hat Politik Muße, mal was für die Leute verbessern, auf die Idee kommen die eher spärlich. Damit bei Skandalen es noch schwieriger wird als Öffentlichkeit was davon zu erfahren. Heißt im Umkehrschluss die können noch mehr Mist bauen und keiner darf es merken. Wunderbar. Prima. Bin begeistert. Weiter so.
     
  6. oasis1

    oasis1 Silber Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    199
    Punkte für Erfolge:
    53
    Wenn damit verhindert wird, dass Käufer sich beispielsweise ein halbes Dutzend Hosen vom gleichen Anbieter via Amazon bestellt und dann einfach 5 Hosen oder gar alle Hosen auf Kosten der Firma zurück schickt, wäre die Reform zu begrüßen....
     
    FilmFan gefällt das.
  7. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    10.280
    Zustimmungen:
    5.796
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    Nun ja, wer ist bisher übertrieb, da kam dann auch ganz schnell die Mail von cis@amazon.de :LOL:
    Und bei dieser Unart, das Größen unterschiedlich ausfallen, ist gerade in diesen Bereich üblich eher zurückzusenden.

    Das wäre dann der Artikel:
    EU will Widerrufsrecht anpassen: Händler-Rechte sollen gestärkt werden
     

Diese Seite empfehlen