1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Viedoaufnahmen klappen nicht

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von irwi_rd, 12. Juli 2004.

  1. irwi_rd

    irwi_rd Neuling

    Registriert seit:
    11. Juli 2004
    Beiträge:
    13
    Anzeige
    Ich habe Probleme, meinen Videorecorder anzuschließen. Abspielen geht ohne Probleme, aufnehmen kann ich nicht, kommt immer nur Schnee. Mein Recorder ist ein SEG VCR 2200. Der will immer, dass ich den Sendersuchlauf ausführe, geht aber ja nicht mehr. Komm dann aber nicht weiter, um Aufnahmen zu programmieren. Was kann ich tun?
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: Viedoaufnahmen klappen nicht

    Der eingebaute Tuner des Videorecorders ist nutzlos, Aufnahmen von einem Satellitenreceiver müssen über die SCART-Buchse vorgenommen werden. Der Videorecorder muss dazu auf AVin oder ähnlich eingestellt werden. Ob auch Programmierung von Aufnahmen über AVin gemacht werden können, steht in der Bedienungsanleitung des Videorecorders.
    Gruß, Reinhold
     
  3. irwi_rd

    irwi_rd Neuling

    Registriert seit:
    11. Juli 2004
    Beiträge:
    13
    AW: Viedoaufnahmen klappen nicht

    Danke schon mal für die Antwort. Das mit auf AV stellen hab ich gemacht, klappt aber alles irgendwie nicht. In der Bedienungsanleitung steht nichts weiter darüber. Ich hab ein Scartkabel vom Receiver zum Videorec und eines vom Receiver zum TV angeschlossen, ist doch richtig so, oder? Gibt es eine Anleitung für Doofe? Stehe total auf dem Schlauch. :confused:
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Viedoaufnahmen klappen nicht

    Was genau geht denn nicht? Aufnahme nur schwarz oder Rauschen, oder....?
     
  5. irwi_rd

    irwi_rd Neuling

    Registriert seit:
    11. Juli 2004
    Beiträge:
    13
    AW: Viedoaufnahmen klappen nicht

    Nur ein Rauschen
     
  6. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Viedoaufnahmen klappen nicht

    Dann bist du nicht auf dem AV Kanal.
     
  7. irwi_rd

    irwi_rd Neuling

    Registriert seit:
    11. Juli 2004
    Beiträge:
    13
    AW: Viedoaufnahmen klappen nicht

    Ich kriegs einfach nicht hin. Hab meiner Meinung nach alles was irgendwie ging auf AV gestellt. Der Digitalreceiver steht dann zum programmierten Zeitpunkt auf rec, der Videorecorder macht nichts. Hab dann beim Videorecordern noch zusätzlich auf Aufnahme gedrückt. Beim Abspielen war dann für diesen Zeitpunkt der Ton zu hören, Bild schwarz. Sonst wie gehabt, keine Aufnahmen. Bin schon ganz verzweifelt und bitte um weitere Tipps:eek: :eek:
     
  8. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Viedoaufnahmen klappen nicht

    Vielleicht solltest du mal folgendes versuchen:
    Du schliesst den TV mit einem normalen Antennkabel am Videorecorder an und stellst den TV so ein, dass du die Wiedergabe siehst. Damit siehst du dann auch die Menüs des Videorecirders und auch, wie du die Eingänge durchschalten kannst.
    Falls du am TV nicht von AV wegschalten kannst, ziehst du die Scart-Verbindung zwischen Receiver und TV ab.
    Wenn du die Geräte so miteinander verbunden hast, kannst du jetzt mit den P+/P- -Tasten die Programmplätze durchschalten. Wenn du mit P- über die 1 weiter schaltest, sollten die AV-Anschlüsse durchgeschaltet werden, oder es gibt eine spezielle AV-Taste (Line In). Irgendwo solltest du dann deinen Receiver sehen und höhren. Du kannst jetzt auch mal eine Sofortaufnahme versuchen. Diesen Eingang, der jetzt angewählt ist, ist auch der Eingang, den du bei einer programmierten Aufnahme auswählen musst.
     
  9. irwi_rd

    irwi_rd Neuling

    Registriert seit:
    11. Juli 2004
    Beiträge:
    13
    AW: Viedoaufnahmen klappen nicht

    Leider klappt das mit den P+P- Tasten nicht. Der Recorder verlangt vorher, dass ich die Kanalvoreinstellung mache, aber das geht ja nicht mehr. :eek:
     
  10. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Viedoaufnahmen klappen nicht

    Siehst du denn jetzt das Menü? Und wenn der Videorecorder einen Suchlauf machen will, so starte ihn doch! Wenn er nichts findet, ist die Programmplatzliste halt leer, ist doch korrekt dann. Anschliessend kannst du doch die Inbetriebnahme fortsetzen.
     

Diese Seite empfehlen