1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Videorekorder an Receiver anschließen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Editor, 28. Januar 2006.

  1. Editor

    Editor Neuling

    Registriert seit:
    28. Januar 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo erstmal.

    Ich habe ein Problem mit meinem Videorekorder. Und wzar würde ich diesen gerne an meinen Fernseher mit Reciever anschließen.
    Bin dabei anchd er ANleitung des Recievers vorgegangen, d.h.

    Antennenkable geht in den Reciever
    Per Scart-Kabel sind dann am Reciever TV und Rekorder angeschlossen.
    Jetzt scheitere ich aber schon am Senderdurchlauf des Rekorders. Der findet nämlich nur ein einziges Programm(welches nicht funktioniert).
    Irgentwie muss ich estwas flasch eingestellt haben.

    Kann mir nur vorstellen, dass es etwas damit zu tun hat, dass sowohl der Reciever als auch der Rekorder nur über den "av-Kanal" des Fernsehers laufen.

    Ich hoffe mir kann jemand helfen...

    Grüße
    Editor
     
  2. igel

    igel Senior Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    311
    AW: Videorekorder an Receiver anschließen

    Hallo
    Du mußt den VCR auf AV stellen, der Tuner im VCR hat ausgedient. Alle Sender empfängt der Receiver nicht der VCR.
    Gruß
     
  3. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Videorekorder an Receiver anschließen

    selbstverständlich die richtige antwort. als ergänzung für einen laien.
    du hast einen receiver für den sat empfang, weil dein TV keinen tuner eingebaut hat dafür. dein VCR hat aber auch keinen tuner dafür. also muss auch da der eeceiver den empfang übernehmen und das proramm an den VCR übergeben. das geschieht auch mittels eines scartkabels, genau wie zum TV. und nun muss der VCR auch genau wie der TV auf den externen eingang geschaltet werden bei der aufnahme. der eingang könnte heissen AV oder LINE oder so ähnlich. das steht in der anleitung deines VCR. wenn die sendung dann angeschaut werdeen soll, einfach nur die wiedergabe drücken und das bild wird durch den receiver zum TV durchgeschleift.
     

Diese Seite empfehlen