1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Videorecorder am PC

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von jocki6a, 11. Oktober 2004.

  1. jocki6a

    jocki6a Neuling

    Registriert seit:
    4. Oktober 2004
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo Leute,

    nachdem ich meine DVB-T-Karte wieder zurückgeschickt habe (anscheinend kein Empfang bzw. Karte/Software falsch eingerichtet, suche ich nun einen anderen Weg, Fernsehen am PC zu schauen bzw. aufzunehmen.

    Was ist der sinnvollste Weg ? Neben der DVB-T Karte und angeschlossener Antenne denke ich z.B. über einen externen Receiver nach, den ich an den PC anschließe. Benötige ich dazu nur eine Grafikkarte mit TV-In und dann eine entsprechende Software für TV/Videorecorder oder fehlt mir dann noch was zum Glück ?
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Videorecorder am PC

    Schon mal darüber nachgedacht, eine D-Box II mit Linux zu verwenden? Da kann man per Netzwerkkabel digital und verlustfrei das digitale Fernsehen mit dem PC aufnehmen.

    Gag
     
  3. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.479
    Ort:
    München
    AW: Videorecorder am PC

    Seit wann gibt es die D-Box II mit DVB-T?

    @jocki6a: Es gibt nur wenige Empfänger, die man direkt an PC anschliessen kann. Mir ist zumindest nur einer bekannt. Ansonsten geht der Empfang Receiver -> GraKa mit Video In / Soundkarte schon, natürlich unter etwas Verlust in der Qualität durch die Wandlung Digital -> Analog -> Digital

    Eine direkte Aufnahme am PC wäre imho das einfachste und sinnvollste.

    whitman
     
  4. jocki6a

    jocki6a Neuling

    Registriert seit:
    4. Oktober 2004
    Beiträge:
    4
    AW: Videorecorder am PC

    Sprichst Du hier vom VDR-Projekt, also Linux-Rechner mit DVB-T-Karte usw. ? Oder meinst Du die D-Box, mit der man auch Premiere empfangen kann ? Ein bischen Aufklärung bitte, bin noch Laie auf dem Gebiet !
     

Diese Seite empfehlen